Hauptmenü öffnen

Bandar Seri Begawan

Hauptstadt von Brunei

Bandar Seri Begawan ([ˈbandar səˈri baˈɡawan], Jawi: بندر سري بڬاوان, malaiisch für Hafen des verehrten Herrschers, von Persisch Bandar = Hafen und Sanskrit Shri Bhagwan= Verehrter Herrscher, meist nur BSB genannt; bis 1970 Brunei-Stadt) ist die Hauptstadt von Brunei. Sie liegt am Brunei River, der unweit in die Brunei Bay und damit in das Südchinesische Meer mündet.

Bandar Seri Begawan
Bandar Seri Begawan (Brunei)
Bandar Seri Begawan
Bandar Seri Begawan
Koordinaten 4° 54′ N, 114° 56′ OKoordinaten: 4° 54′ N, 114° 56′ O
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Brunei

Distrikt

Brunei-Muara
Höhe 9 m
Fläche 100,4 km²
Einwohner 100.700 (2007)
Dichte 1.003,4 Ew./km²
Telefonvorwahl (+673) (0)2
Website www.municipal-bsb.gov.bn (malaiisch)
Politik
Bürgermeister keiner

Die Stadt hat (Stand 2007) um die 100.000 Einwohner.[1] Letzte offizielle Zahlen der Volkszählung 2001 sprechen von 27.300 Einwohnern.[2] 2007 wurde die Stadtfläche von ursprünglich 12,87 km² auf ihre heutigen 100,36 km² vergrößert.[3]

In einer Rangliste der Städte nach ihrer Lebensqualität belegte Bandar Seru Begawan im Jahre 2018 den 106. Platz unter 231 untersuchten Städten weltweit.[4]

2011 wurde ein Masterplan zur Entwicklung der Stadt bis 2035 erarbeitet.[5]

Wirtschaft und VerkehrBearbeiten

In der Stadt haben Produzenten von Möbeln, Textilien, Kunsthandwerk und Holz ihren Sitz. Weiterhin werden in Bandar Seri Begawan Erdöl und Erdgas verarbeitet. Wassertaxis verbinden die Innenstadt mit Kampong Ayer. Noch 2019 soll die Temburong-Brücke fertiggestellt werden und BSB erstmals auf dem Straßenweg mit der Exklave Temburong verbinden.

Einziger Flughafen Bruneis ist der Flughafen Brunei International, der etwa acht Kilometer nördlich der Stadt liegt.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen der Palast des Sultans von Brunei, der Istana Nurul Iman, der mit mehr als 1800 Zimmern und 200.000 Quadratmeter überbauter Fläche als größter Palast der Welt gilt und die Omar-Ali-Saifuddin-Moschee, die 1958 erbaut wurde. Auch das Royal Regalia Building mit dem Royal Regalia Museum ist eine beliebte touristische Anlaufstelle.

Nahe der Moschee befindet sich Kampong Ayer (deutsch etwa Wasserdorf), ein auf Stelzen über dem Wasser erbautes Dorf mit eigenen Schulen und kleineren Moscheen für über die Hälfte der Bewohner Bandar Seri Begawans. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Jame'-'Asr-Hassanil-Bolkiah-Moschee, die die größte des Landes ist.

KlimatabelleBearbeiten

Bandar Seri Begawan
Klimadiagramm
JFMAMJJASOND
 
 
293
 
30
23
 
 
159
 
31
23
 
 
119
 
32
24
 
 
189
 
33
24
 
 
235
 
33
24
 
 
210
 
33
23
 
 
226
 
32
23
 
 
227
 
32
23
 
 
264
 
32
23
 
 
312
 
32
23
 
 
340
 
31
23
 
 
340
 
31
23
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: WMO; wetterkontor.de
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Bandar Seri Begawan
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 30,4 30,7 31,9 32,5 32,6 32,5 32,3 32,4 32,0 31,6 31,4 31,0 Ø 31,8
Min. Temperatur (°C) 23,3 23,3 23,5 23,7 23,7 23,4 23,0 23,1 23,1 23,2 23,2 23,2 Ø 23,3
Niederschlag (mm) 292,6 158,9 118,7 189,4 234,9 210,1 225,9 226,6 264,4 312,3 339,9 339,6 Σ 2.913,3
Sonnenstunden (h/d) 6,3 6,8 7,3 8,0 7,6 7,0 7,2 7,0 6,6 6,6 6,8 6,8 Ø 7
Regentage (d) 16 12 11 16 18 16 16 16 19 21 23 21 Σ 205
Luftfeuchtigkeit (%) 86 85 84 84 85 84 84 83 84 85 86 86 Ø 84,7
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
30,4
23,3
30,7
23,3
31,9
23,5
32,5
23,7
32,6
23,7
32,5
23,4
32,3
23,0
32,4
23,1
32,0
23,1
31,6
23,2
31,4
23,2
31,0
23,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
292,6
158,9
118,7
189,4
234,9
210,1
225,9
226,6
264,4
312,3
339,9
339,6
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

GalerieBearbeiten

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bandar Seri Begawan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Wikivoyage: Bandar Seri Begawan – Reiseführer
 Wiktionary: Bandar Seri Begawan – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Maklumat Bandaran. BSB Municpal, 1. August 2007.
  2. City population by sex, city and city type. UN Data, 2015. Abgerufen am 29. April 2016.
  3. Bandar Seri Begawan Master Plan, About the city (Memento des Originals vom 3. Dezember 2009 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bsb-masterplan.com.bn
  4. Mercer's 2018 Quality of Living Rankings. Abgerufen am 18. August 2018 (englisch).
  5. Bandar Seri Begawan Development Master Plan. HOK, 2011.