Bahnhof Den Helder

Bahnhof in den Niederlanden

Der Bahnhof Den Helder ist der größte Bahnhof der niederländischen Stadt Den Helder. Der Bahnhof wird täglich von 4143 Personen (2018) genutzt.[2] Er ist ein zentraler Knotenpunkt im städtischen ÖPNV. Am Bahnhof verkehren nationale Regional- und Fernverkehrszüge. Er ist Endpunkt der Bahnstrecke Nieuwediep–Amsterdam.

Den Helder
Haupteingang des Bahnhofs (2007)
Haupteingang des Bahnhofs (2007)
Daten
Lage im Netz Endbahnhof
Bauform Kopfbahnhof
Bahnsteiggleise 3
Abkürzung Hdr
IBNR 8400311
Eröffnung 20. Dezember 1865
Webadresse NS-Infoseite
Architektonische Daten
Architekt Joost van der Grinten[1]
Lage
Stadt/Gemeinde Den Helder
Provinz Noord-Holland
Staat Niederlande
Koordinaten 52° 57′ 23″ N, 4° 45′ 39″ OKoordinaten: 52° 57′ 23″ N, 4° 45′ 39″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in den Niederlanden

GeschichteBearbeiten

 
Intercitys in Den Helder, 2015

Der erste Bahnhof wurde am 20. Dezember 1865 mit der Bahnstrecke Nieuwediep–Amsterdam eröffnet. Der heutige Bahnhof wurde 1958 ein Stück weiter südlich als der ehemalige erbaut. Die Elektrifizierung bis nach Den Helder wurde 1958 abgeschlossen. Seit 1980 hat Den Helder etwa drei Kilometer südlich des Bahnhofs noch einen weiteren Bahnhof namens Den Helder Zuid.

SchienenverbindungenBearbeiten

Der Bahnhof Den Helder wird im Jahresfahrplan 2022 von folgenden Linien bedient:

Zugtyp Linienverlauf Frequenz
Intercity Maastricht – Sittard – Roermond – Eindhoven Centraal – ’s-Hertogenbosch – Utrecht Centraal – Amsterdam Centraal – Alkmaar (– Schagen – Den Helder) halbstündlich (fährt nicht abends; fährt nur in der HVZ über Schagen nach Den Helder)
Intercity Nijmegen – Arnhem Centraal – Ede-Wageningen – Utrecht Centraal – Amsterdam Centraal – Alkmaar – Den Helder halbstündlich

BusverbindungenBearbeiten

Am Bahnhof befindet sich ebenfalls der Busbahnhof der Stadt an dem die Nutzung der folgenden Linien möglich ist:

Line Linienverlauf Hinweis
Connexxion
28 Den Helder Station – Den BurgDe Koog Line ausschließlich auf Texel
30 Den Helder Station – Nieuw-Den Helder – Den Helder Station Zuid – Julianadorp
31 Den Helder Station – Nieuw-Den Helder – Den Helder Station Zuid
32 Den Helder Station – Nieuw-Den Helder – Den Helder Station Zuid – Julianadorp
34 Den Helder Station – De Schooten
135 Den Helder Station – Hippolytushoef – Den Oever Bus Station – Wieringerwerf – Middenmeer – Abbekerk – Hoorn
158 Den Helder Station – Anna Paulowna – Den Oever Bus Station
851 Den Helder Station – Callantsoog – St Maartenszee – Petten In der Sommerzeit entlang der Küste

WeblinksBearbeiten

Commons: Bahnhof Den Helder – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Station Den Helder. In: stationsweb.nl (niederländisch)
  2. Grootste, kleinste en snelst groeiende stations 2018. In: nieuws.ns.nl. Nederlandse Spoorwegen N.V., 4. Juli 2019, abgerufen am 21. Juli 2019 (niederländisch).