Hauptmenü öffnen

Avdija Vršajević

bosnischer Fußballspieler

Avdija Vršajević (* 6. März 1986 in Tešanj, Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler.

Avdija Vršajević
20150331 2026 AUT BIH 2166 Avdija Vršajević.jpg
Avdija Vršajević (2015)
Personalia
Geburtstag 6. März 1986
Geburtsort TešanjJugoslawien
Größe 182 cm
Position Rechter Außenverteidiger
Junioren
Jahre Station
NK TOŠK Tešanj
0000–2004 FK Željezničar Sarajevo
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2005 FK Željezničar Sarajevo (1)
2005–2007 NK Čelik Zenica
2007–2008 Sparta Prag 0 (0)
2007–2008 → SK Kladno (Leihe) 18 (1)
2008–2011 1. FC Tatran Prešov 70 (4)
2011–2012 NK Čelik Zenica 21 (3)
2012–2015 HNK Hajduk Split 74 (4)
2015–2018 Osmanlıspor FK 65 (0)
2018– Akhisar Belediyespor 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2005–2006 Bosnien-Herzegowina U21 13 (1)
2012– Bosnien-Herzegowina 17 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2017/18

2 Stand: 3. November 2017

KarriereBearbeiten

Avdija Vršajević spielte in seiner Jugend für NK TOŠK Tešanj und später für FK Željezničar Sarajevo. In Sarajevo wurde der Angreifer zur Saison 2004/05 in den Erstligakader aufgenommen. Nach einem Jahr wechselte Vršajević zum Ligakonkurrenten NK Čelik Zenica.

Im Sommer 2007 wurde der Bosnier von Sparta Prag verpflichtet. Beim tschechischen Rekordmeister unterschrieb der Stürmer, der auch im offensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann, einen Vierjahresvertrag.[1] Noch vor Saisonstart wurde Vršajević, der aufgrund eines Visumproblems das Trainingslager der Prager in Kärnten nicht mitmachen konnte, an den SK Kladno ausgeliehen.[2]

Im Sommer 2008 wechselte er zunächst auf Leihbasis zum slowakischen Klub 1. FC Tatran Prešov, im Winter 2008/09 unterschrieb der Bosnier dort einen Drei-Jahres-Vertrag.[3] Vršajević steht seit 2012 beim kroatischen 1. Ligisten Hajduk Split unter Vertrag.

Zur Saison 2015/16 wechselte er in die türkische Süper Lig zum Aufsteiger Osmanlıspor FK. Für Osmanlıspor FK spielte Vršajević 65 Ligaspiele. Im Sommer 2018 wechselte er zu Akhisar Belediyespor

NationalmannschaftBearbeiten

Avdija Vršajević spielte für die Fußballnationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina. Vršajević gehört zum 23er Kader der Fußball-Weltmeisterschaft 2014.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Avdija Vršajevič se sžívá s týmem (Memento des Originals vom 27. Juni 2007 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sparta.cz Meldung auf der Webseite des AC Sparta Prag vom 25. Juni 2006, tschechisch
  2. Hostování ze Sparty: přichází Avdija Vršajevič (Memento des Originals vom 18. Juli 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.skkladno.cz Meldung auf der Webseite des SK Kladno vom 27. Juli 2006, tschechisch
  3. NA SKÚŠKE HADŽIČ, NÁVRAT CICMANA A ČERTÍKA, TROJROČNÉ ZMLUVY VRŠAJEVIČA A BERNARDA MARIANA Meldung auf der Website des 1. FC Tatran Prešov vom 5. Januar 2009, zuletzt abgerufen am 7. Juli 2009, slowakisch