Hauptmenü öffnen

Australasian Championships 1911/Herreneinzel

Herreneinzel der Tennismeisterschaften von Australasien 1911
Australasian Championships 1911
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Australasian Championships
Herreneinzel
191019111912
Grand Slams 1911
Herreneinzel
Australasian Championships
Französische Tennismeisterschaften
Wimbledon Championships
U.S. National Championships

Das Herreneinzel der Australasian Championships 1911 war ein Tenniswettbewerb in Melbourne.

Vorjahressieger war Rodney Heath. Das Finale gewann Norman Brookes mit 6:1, 6:2 und 6:3 gegen Horace Rice. Es war sein erster Sieg bei den Australasian Championships.

HauptrundeBearbeiten

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover
  Erste Runde Halbfinale Finale
                                                   
   Australien  N. Brookes 4 6 6 6            
 Australien  R. Heath 6 4 2 3  
 Australien  N. Brookes 7 6 6
   Australien  R. Rolland 5 3 1  
 Australien  R. Rolland 6 6 6
 
   Australien  F. Down 3 4 3  
   Australien  N. Brookes 6 6 6
   Australien  H. Rice 1 2 3
   Australien  H. Rice 6 6 6  
 Australien  R. Thomas 1 4 3  
 Australien  H. Rice 7 6 2 6
   Australien  A. O’Hara Wood 5 3 6 1  
 Australien  A. O’Hara Wood 6 6 6
 
   Australien  S. England 1 2 3  

WeblinksBearbeiten