Hauptmenü öffnen

Ansley Cargill

US-amerikanische Tennisspielerin
Ansley Cargill Tennisspieler
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 5. Januar 1982
Größe: 170 cm
1. Profisaison: 2001
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 338.622 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 199:162
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 90 (5. Mai 2003)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 90:94
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 67 (13. September 2004)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Ansley Cargill (* 5. Januar 1982 in Atlanta) ist eine ehemalige US-amerikanische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Cargill, die laut ITF-Profil Hartplätze bevorzugte, studierte an der Duke University und erreichte 2002 im Doppel das Achtelfinale der US Open sowie 2003 im Einzel die zweite Runde der Australian Open. Bei den Panamerikanischen Spielen gewann sie 2003 die Bronzemedaille im Dameneinzel.[1]

Cargill konnte auf ITF-Turnieren insgesamt jeweils vier Einzel- und Doppeltitel gewinnen. Nach den US Open im Jahr 2006 hat sie nur noch ein Match auf einem ITF-Turnier bestritten, seit 2007 wird sie in den Weltranglisten nicht mehr geführt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pan American Games History (Memento vom 3. September 2013 auf WebCite) auf der Website der United States Tennis Association