Andrea Bowen

US-amerikanische Schauspielerin

Andrea Lauren Bowen (* 4. März 1990 in Columbus, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Andrea Bowen (2009)

LebenBearbeiten

Bekannt wurde sie durch ihre Rolle der Julie Mayer in der Fernsehserie Desperate Housewives, in der sie die Tochter der tollpatschigen Susan Mayer (Teri Hatcher) darstellt. Sie begann bereits mit sechs Jahren mit der Schauspielerei, war ein Mitglied der Gruppe The Broadway Kids und spielte ebenso in Fernsehserien wie Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis, One Tree Hill, Boston Public, Law & Order und The Closer mit. In der US-amerikanischen Version des Disney-Films Bambi 2 – Der Herr der Wälder lieh sie der jungen Feline und in Final Fantasy VII: Crisis Core (für die PSP) Aerith ihre Stimme. 2009 hatte sie einen Gastauftritt in der Fernsehserie Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits (Folge 4.15).

 
Bowen mit Mitchel Musso (2007)

FilmografieBearbeiten

SerienBearbeiten

FilmeBearbeiten

  • 1996: Ein Engel in New York (Un angelo a New York, Fernsehfilm)
  • 2002: That Was Then
  • 2003: Red Riding Hood
  • 2004: Felix the Cat saves Christmas
  • 2005: Luckey Quarter
  • 2006: Die Delfinflüsterin (Eye of the Dolphin)
  • 2006: Red Riding Hood – Rotkäppchen kehrt zurück (Red Riding Hood)
  • 2007: Girl, Positive (Fernsehfilm)
  • 2010: After the Fall (Fernsehfilm)
  • 2012: Divorce Invitation
  • 2012: The Preacher's Daughter (Fernsehfilm)
  • 2013: G.B.F
  • 2014: Zoe Gone
  • 2015: Jonny's Sweet Revenge
  • 2016: Under Fire (Fernsehfilm)
  • 2016: Pretty Little Addict (Fernsehfilm)
  • 2017: Weihnachten, die Liebe und meine Schwiegereltern (Wedding Wonderland)
  • 2020: Sinister Sister (Fernsehfilm)
  • 2022: Hall Pass Nightmare (Fernsehfilm)

SynchronisationenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Andrea Bowen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien