Hauptmenü öffnen
András Gyürk, 2011

András Gyürk (* 2. Dezember 1972 in Budapest) ist ein ungarischer Politiker der Fidesz – Ungarischer Bürgerbund.

LebenBearbeiten

Gyürk studierte Geschichte an der Eötvös Loránd Universität in Budapest. Von 1998 bis 2004 war Gyürk Abgeordneter im Ungarischen Parlament. Seit 2004 ist Gyürk Abgeordneter im Europäischen Parlament.

Im EU-Parlament ist Gyürk Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie, in der Delegation in den Ausschüssen für parlamentarische Kooperation EU-Armenien, EU-Aserbaidschan und EU-Georgien und in der Delegation in der Parlamentarischen Versammlung EURO-NEST.[1]

Gyürk ist verheiratet und hat zwei Kinder.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Eintrag zu András Gyürk in der Abgeordneten-Datenbank des Europäischen Parlaments