Hauptmenü öffnen
Amtsgericht Sinzig Gerichtsgebäude

Das Amtsgericht Sinzig ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Rheinland-Pfalz mit Sitz in Sinzig am Rhein.

Inhaltsverzeichnis

Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Das Gericht hat seinen Sitz in Sinzig. Es gehört zum Landgerichtsbezirk Koblenz. Direktor des Amtsgerichts ist Dr. Michael Mayer.

GebäudeBearbeiten

Das Gerichtsgebäude befindet sich in der Barbarossastraße 21 in Sinzig. Es ist geschützt als eingetragenes Kulturdenkmal im Sinne des Denkmalschutz- und -pflegegesetzes (DSchG) des Landes Rheinland-Pfalz.[1] Das Amtsgericht verfügt über einen barrierefreien Zugang und über einen Aufzug.

GeschichteBearbeiten

Das dreigeschossige Justizgebäude wurde Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet.

MitarbeiterBearbeiten

Gegenwärtig sind am Amtsgericht Sinzig Mitarbeiter beschäftigt:

  • 6 Richter
  • 7 Rechtspfleger
  • 20 Beamte und Angestellte
  • 4 Gerichtsvollzieher
  • 2 Justizwachtmeister
  • und weitere Mitarbeiter

ZuständigkeitBearbeiten

Das Amtsgericht Sinzig ist für alle Angelegenheiten zuständig, die bei einem Amtsgericht anhängig gemacht werden können und ist damit zugleich Zivilgericht, Familiengericht, Grundbuchamt, Betreuungsgericht, Mahngericht, Nachlassgericht und Registergericht.

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Dem Amtsgericht Sinzig ist das Landgericht Koblenz übergeordnet. Zuständiges Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Koblenz.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Nachrichtliches Verzeichnis der Kulturdenkmäler Rhein-Hunsrück-Kreis (PDF; 1,5 MB). Koblenz 2011.

Koordinaten: 50° 32′ 47,3″ N, 7° 15′ 13,6″ O