Hauptmenü öffnen

Alter vor Schönheit

Fernsehfilm

Alter vor Schönheit ist eine deutsche Fernseh-Komödie aus dem Jahr 2008.

Filmdaten
OriginaltitelAlter vor Schönheit
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Erscheinungsjahr2008
Länge90 Minuten
Stab
RegieThomas Nennstiel
DrehbuchStefan Rogall
ProduktionAnton Moho,
Micha Terjung
MusikSiggi Mueller,
Jörg Magnus Pfeil
KameraRainer Lauter
SchnittMareile Marx
Besetzung

Inhaltsverzeichnis

HandlungBearbeiten

Der Werbestratege und Unternehmer Reinhard Waltz ist ein Playboy und Lebemann, wie er im Buche steht. Als er sein kleines mittelständisches Unternehmen an einen Konzern verkauft, ist er mit einem Mal all seine Schulden los. Fortan an, glaubt er, wird er sein eigener Herr sein. Doch plötzlich setzt man ihm einen jungen Werbefachmann vor die Nase, der all seine Entscheidungen und Vorgehensweisen hinterfragt und kritisiert. Reinhard versteht die Welt nicht mehr und findet in einem älteren Model, einer Frau, die er zuvor für eine Kampagne anhand ihres Alters ablehnte, ein offenes Ohr. Doch Vera Lichtenberg ist kein Model, sondern eine Journalistin, die eine Enthüllungsgeschichte über Reinhard und dessen Lebensstil schreiben soll.

KritikenBearbeiten

„(Fernseh-)Komödie um einen späten Reifungsprozess und die Einsicht eines unverbesserlichen" Mannes, dass auch er noch liebenswerte Seiten besitzt."“

„Regisseur Thomas Nennstiel (‚Die Masche mit der Liebe‘) nimmt hier gekonnt die Werbebranche und deren Jugendwahn auf den Arm, präsentiert von seinem brillant aufgelegten Hauptdarsteller Fritz Wepper, der hier endlich einmal zeigen kann, welch großes schauspielerisches Potential in ihm brach liegt, wenn er in 08/15-Serienrollen zu sehen ist. Drehbuchautor Stefan Rogall (‚Copacabana‘) hatte offensichtlich eine Menge Spaß beim Schreiben. Rogall war es auch, der Wepper bereits die dankbare Rolle in der Komödie ‚Nicht ohne meinen Schwiegervater‘ auf den Leib schrieb.“

„Autor Thomas Rogall schrieb Wepper zuvor die Seichtserie ‚Unser Mann im Süden‘ auf den Leib. Hier allerdings glänzen Wepper und Russek gut aufgelegt bei frechen Dialogen über Jugendwahn und Raubtierkapitalismus. Voller Dialogwitzund klasse gespielt“

VeröffentlichungBearbeiten

Der Film wurde am 15. Dezember 2008 zum ersten Mal auf dem ZDF ausgestrahlt. Dabei wurde er von etwa 4,15 Zuschauern gesehen, was einem Marktanteil von etwa 14, 4 Prozent entsprach.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Alter vor Schönheit. In: Lexikon des internationalen Films. Zweitausendeins, abgerufen am 2. März 2017.
  2. Alter vor Schönheit. In: prisma.de. prisma-Verlag, abgerufen am 7. September 2017.
  3. Alter vor Schönheit, tvspielfilm.de
  4. Primetime-Check: Mittwoch, 18. Mai 2011, quotenmeter.de