Altenlinden ist ein Ortsteil der Gemeinde Barkhagen im Osten des Landkreises Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern.

Altenlinden
Gemeinde Barkhagen
Koordinaten: 53° 29′ 19″ N, 12° 11′ 41″ O
Eingemeindung: 1. Juli 1950
Eingemeindet nach: Barkow
Postleitzahl: 19395
Vorwahl: 038735
Altenlinden (Mecklenburg-Vorpommern)
Altenlinden

Lage von Altenlinden in Mecklenburg-Vorpommern

Der Penzliner See und der Daschower See liegen nordwestlich, der Poseriner See und der Damerower See nördlich und der Plauer See östlich.

Die B 191 verläuft südlich und die B 103 östlich.

Eine frühere Bezeichnung von Altenlinden ist Hof Malchow.

GeschichteBearbeiten

Am 1. Juli 1950 wurde Altenlinden in die Gemeinde Barkow eingegliedert. Am 13. Juni 2004 schlossen sich die beiden Gemeinden Barkow und Plauerhagen zur heutigen Gemeinde Barkhagen zusammen.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Das Wohnhaus Plauerhäger Straße 27 ist als Baudenkmal eingestuft.

Siehe auchBearbeiten