Alfragide

Gemeinde in Portugal

Alfragide ist eine Freguesia (Gemeinde) im Concelho (Kreis) von Amadora. Auf einer Fläche von 1,3 km² wohnen 9835 Einwohner (Stand 30. Juni 2011). Die Bevölkerungsdichte beträgt somit 7353 Einwohner je km².

Alfragide
Wappen Karte
Das Wappen fehlt noch Lagekarte für Alfragide
Basisdaten
Region: Lisboa
Unterregion: Grande Lisboa
Distrikt: Lissabon
Concelho: Amadora
Koordinaten: 38° 43′ N, 9° 13′ WKoordinaten: 38° 43′ N, 9° 13′ W
Einwohner: 9835 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 1,34 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 7340 Einwohner pro km²

Schutzpatron der Gemeinde ist Nossa Senhora de Fátima (Maria - Mutter Jesu)

Im äußersten Süden der Gemeinde eröffnete der erste IKEA-Markt in Portugal innerhalb eines der größten Einkaufszentren im Großraum Lissabon. Dies erstreckt sich auch auf die Gemeinden Buraca und vor allem auf Carnaxide (im Kreis Oeiras).

BauwerkeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

WeblinksBearbeiten