Alexander Peak

Berg in der Antarktis

Der Alexander Peak ist ein 680 m hoher Berg am nördlichen Ende der Haines Mountains in den Ford Ranges im westantarktischen Marie-Byrd-Land.

Alexander Peak
Höhe 680 m
Lage Marie-Byrd-Land
Gebirge Haines Mountains, Ford Ranges
Koordinaten 77° 28′ 0″ S, 146° 48′ 0″ WKoordinaten: 77° 28′ 0″ S, 146° 48′ 0″ W
Alexander Peak (Antarktis)
Alexander Peak
Die Haines Mountains (südwestlich der Kartenmitte) mit dem Alexander Peak

Die Haines Mountains (südwestlich der Kartenmitte) mit dem Alexander Peak

Entdeckt wurde er während vermutlich bei einem Überflug während der ersten Antarktisexpedition (1928–1930) des US-amerikanischen Polarforschers Richard Evelyn Byrd. Das Advisory Committee on Antarctic Names benannte ihn nach Clair D. Alexander (1906–1980), ein Teilnehmer Byrds zweiter Antarktisexpedition (1933–1935).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten