Aleksandr Volodin (Schachspieler)

Schachspieler aus Estland
Wolodin alexander 20081120 olympiade dresden.jpg
Aleksandr Volodin, 2008
Verband EstlandEstland Estland
Geboren 10. Dezember 1990
Kohtla-Järve
Titel Internationaler Meister (2008)
Großmeister (2011)
Aktuelle Elo‑Zahl 2457 (März 2021)
Beste Elo‑Zahl 2523 (Juli 2011)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Aleksandr Volodin (russisch Алекса́ндр Алекса́ндрович Воло́дин; * 10. Dezember 1990 in Kohtla-Järve) ist ein estnischer Schachspieler.

Die estnische Einzelmeisterschaft konnte er 2019 in Tallinn gewinnen. Er spielte für Estland bei fünf Schacholympiaden: 2006 bis 2010, 2016 und 2018. Außerdem nahm er 2019 in Batumi an der europäischen Mannschaftsmeisterschaft teil.

Er spielte in Schweden für den SK Team Viking Sollentuna und wurde mit diesem 2010 und 2012 Meister.

Im Jahre 2008 wurde ihm der Titel Internationaler Meister (IM) verliehen, 2011 der Titel Großmeister (GM).

Elo-Entwicklung[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Zahlen gemäß Elo-Listen der FIDE. Datenquellen: fide.com (Zeitraum seit 2001), olimpbase.org (Zeitraum 1971 bis 2001)