Alec Potts

australischer Bogenschütze
Alec Potts Bogenschießen
Nation AustralienAustralien Australien
Geburtstag 9. Februar 1996
Geburtsort Clayton, Victoria
Karriere
Disziplin Bogenschießen
Verein Aim Archery Club
Trainer Michael Pless
Status aktiv
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
letzte Änderung: 23. April 2017

Alec Potts (* 9. Februar 1996[1] in Clayton, Victoria[2]) ist ein australischer Bogenschütze.

WerdegangBearbeiten

Alec Potts wurde in Clayton, Victoria geboren und wuchs in Orpington, heute ein Stadtteil von London, auf, wo er neben dem Bogenschießen auch das Fechten erlernte.[3] Im Jahre 2007 kehrte die Familie nach Australien zurück und zog nach Melbourne. Alec Potts trat dort dem Aim Archery Club in Cheltenham, Victoria bei.[3] Im Jahr 2011 debütierte er auf internationaler Ebene.[2] Sein Trainer ist Michael Pless.

2015 nahm Potts an den Weltmeisterschaften 2015 in Kopenhagen teil, wo er im Einzelwettbewerb nach einem Sieg über den Brasilianer Bernardo Oliveira in der zweiten Runde mit 1:7 gegen den Schweden Jonas Lennart Andersson verlor und ausschied. Im Mannschaftswettbewerb erreichte er zusammen mit Taylor Worth und Ryan Tyack durch die Niederlage im Viertelfinale den achten Platz bei 58 teilnehmenden Nationen.[4]

Alec Potts nahm im Alter von 20 Jahren im Rahmen der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro zum ersten Mal an Olympischen Spielen teil.[5][6] Im Mannschaftswettbewerb kam er zusammen mit Taylor Worth und Ryan Tyack nach Siegen über Malaysia und Frankreich bis ins Halbfinale, wo sie jedoch gegen den späteren Olympiasieger Südkorea mit 0:6 verloren. Anschließend besiegten sie im Kleinen Finale dann China mit 6:2 und gewannen so die Bronzemedaille. Dies war die erste Mannschaftsmedaille für Australien im Bogenschießen bei Olympischen Spielen.[7] Nachdem er im Einzelwettbewerb 20. in der Platzierungsrunde wurde, verlor er direkt in der ersten Runde mit 4:6 gegen den Brasilianer Bernardo Oliveira[5] und schied so frühzeitig aus.[8]

Alec Pott wohnt mit seiner Familie in Mount Eliza, Victoria.[9] Er hat eine jüngere Schwester, Emily.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Alec Potts in der Datenbank von olympic.org. Abgerufen am 23. April 2017.
  2. a b Alec Potts in der Datenbank der World Archery Federation. Abgerufen am 23. April 2017.
  3. a b Carolyn Webb: Rio Olympics 2016: Archer Alec Potts' family elated with bronze medal. In: The Sydney Morning Herald, vom 7. August 2016. Abgerufen am 23. April 2017.
  4. Ergebnisse Weltmeisterschaften 2015 in Kopenhagen, auf ianseo.net (PDF). Abgerufen am 23. April 2017.
  5. a b Alec Potts auf der Webseite des Australian Olympic Committee. Abgerufen am 23. April 2017.
  6. Luke Pentony: Rio Olympics: Taylor Worth heading to second Games in spite of a lack of junior success, auf abc.net.au, vom 6. Juni 2016. Abgerufen am 23. April 2017.
  7. Matt Bartolo: Worth’s historic campaign ends in dramatic shootoff, auf corporate.olympics.com.au, vom 13. August 2016. Abgerufen am 22. April 2017.
  8. Ergebnisse Bogenschießen, Einzel Männer, Olympische Spiele 2016, auf olympic.org. Abgerufen am 21. April 2017.
  9. Simon McEvoy: Mt Eliza’s Alec Potts is headed for Rio after being selected in Australia’s Olympic archery team. In: Herald Sun, vom 7. Juni 2016. Abgerufen am 24. April 2017.