Hauptmenü öffnen

Alec Dixon

Alec Dixon Ski Alpin
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 22. März 1999 (19 Jahre alt)
Geburtsort Le CrozetFrankreich
Karriere
Status aktiv
Platzierungen im Telemark-Weltcup
 Debüt im Weltcup 27. November 2015 in Hintertux
 Gesamtweltcup 59. (2016/17)
 Classic-Weltcup 46. (2015/16)
 Classic-Sprint-Weltcup 47. (2017/18)
 Parallelsprint-Weltcup 45. (2016/17)
letzte Änderung: Saisonende 2017/18

Alec Dixon (geboren am 22. März 1999 in Le Crozet) ist ein britischer Telemarker.

Dixon ist der jüngere Bruder des Telemarkers Colin. Gemeinsam mit diesem wuchs er in der französischen Gemeinde Le Crozet auf. Im Jahr 2008 begann er mit dem Telemarken. 2013 wurde er französischer U14-Meister im Sprint und 2015 französischer U16-Meister in Sprint und Classic.[1] Am 27. November 2015 gab er in Hintertux sein Debüt im Telemark-Weltcup mit Platz 35 im Sprint. Bei der Telemark-Juniorenweltmeisterschaft 2016 in Les Contamines-Montjoie war ein 17. Rang im Parallelsprint sein bestes Ergebnis. Am 16. März 2016 konnte er in Mürren als 30. des Classicwettkampfes seine erste Platzierung in den Punkterängen bei einem Weltcup erzielen. 2017 und Telemark-Juniorenweltmeisterschaft 2018 nahm er erneut an der Telemark-Juniorenweltmeisterschaft teil.

Weltcup-Platzierungen
Saison Gesamt Classic Classic Sprint Parallelsprint Riesenslalom
Platz Punkte Platz Punkte Platz Punkte Platz Punkte Platz Punkte
2015/16 68. 01 46. 01
2016/17 59. 15 54. 05 45. 10
2017/18 63. 19 47. 14 52. 05

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Alec Dixon auf GB Snowsport, abgerufen am 9. Dezember 2018.