Hauptmenü öffnen
Alain Richard, 2018

Alain Richard (* 29. August 1945 in Paris) ist ein französischer Politiker. Von 1997 bis 2002 war er französischer Verteidigungsminister.

LebenBearbeiten

Alain Richard ist Absolvent der École nationale d’administration, die er 1969–71 besuchte.

Politisches WirkenBearbeiten

1975 trat er der Parti socialiste (PS) bei, und war ab 1977 Bürgermeister von Saint-Ouen-l’Aumône im Département Val-d’Oise, einer Gemeinde mit etwa 23.000 Einwohnern. Von 1978 bis 1993 war er direkt gewählter Abgeordneter für das Département Val-d’Oise in der französischen Nationalversammlung. Im Kabinett Jospin war er vom 2. Juni 1997 bis zu dessen Rücktritt am 6. Mai 2002 Verteidigungsminister. Seit 2003 arbeitet er für die von Dominique Strauss-Kahn und Michel Rocard gegründete Stiftung „À gauche, en Europe“. Er ist Mitglied im European Leadership Network.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Alain Richard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien