Al Attles

US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer

Alvin Austin Attles Jr. (* 7. November 1936 in Newark, New Jersey) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer. Zwischen 1960 und 1971 spielte der Point Guard in der National Basketball Association (NBA) für die Mannschaft der Philadelphia Warriors/San Francisco Warriors.

Attles bei der Meisterfeier der Golden State Warriors (2015)

Er war einer der ersten afro-amerikanischen NBA-Trainer. In den 1970er Jahren trainierte Attles die Warriors und führte die Mannschaft um Rick Barry als Außenseiter zur NBA-Meisterschaft 1975. Er wurde 2019 als Förderer (Contributor) in die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame aufgenommen.[1]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Al Attles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Al Attles – Spielerprofil auf NBA.com (englisch)
  • Al Attles – Spielerprofil auf basketball-reference.com (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Warriors Legend Alvin Attles Inducted Into Naismith Memorial Basketball Hall of Fame. In: nba.com. Abgerufen am 14. Mai 2020 (englisch).