Hauptmenü öffnen

Akademie voor Kunst en Vormgeving St. Joost

niederländische Kunstakademie in Breda und 's-Hertogenbosch

Akademie voor Kunst en Vormgeving St. Joost (kurz AKV St. Joost) ist eine niederländische Kunstakademie in Breda und ’s-Hertogenbosch. Sie ist Teil der Avans Hogeschool, die in Breda, 's-Hertogenbosch und Tilburg niedergelassen ist. Die Hochschule in Breda ist in einem ehemaligen Theologischen Seminar untergebracht. Die frühere Schreibmaschinenfabrik von Remington Rand in ’s-Hertogenbosch dient heute als Akademiegebäude für die zweite Niederlassung.

Die Ausbildung beginnt mit einem Propädeutikum. Das Studium kann mit dem Bachelor und dem Master abgeschlossen werden.[1]

Bekannte Dozenten sind unter anderen: Sjoerd Buisman, Gabriele Franziska Götz und Thom Puckey.

Zu den Absolventen zählen: Erik van Lieshout, Paul van den Hout und Hans van Hoek.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Akademie voor Kunst en Vormgeving St. Joost – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. St. Joost akv|stjoost abgerufen am 21. Februar 2015 (niederländisch)