Aisling Blake

irische Squashspielerin
Aisling Blake Squashspieler
Aisling Blake
Aisling Blake 2010
Nationalität: Irland Irland
Geburtstag: 23. Juli 1981
Größe: 169 cm
Gewicht: 56 kg
1. Profisaison: 2001
Rücktritt: 2015
Spielhand: Rechts
Erfolge
Karrieretitel: 4
Karrierefinals: 10
Beste Platzierung: 21 (Februar 2013)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der PSA und Squashinfo (siehe Weblinks)

Aisling Blake (* 23. Juli 1981 in Dublin) ist eine irische Squashspielerin.

KarriereBearbeiten

Aisling Blake begann ihre professionelle Karriere im Jahr 2001 und gewann auf der WSA World Tour vier Titel. Ihre höchste Platzierung in der Weltrangliste erreichte sie mit Rang 21 im Februar 2013. Mit der irischen Nationalmannschaft nahm sie an mehreren Weltmeisterschaften und Europameisterschaften teil. 2013 gewann sie die irische Landesmeisterschaft, als sie ihre Landsfrau Madeline Perry erstmals im Endspiel schlug. Zuvor war sie stets an Perry gescheitert. Aisling Blake war von Beginn des Jahres 2013 bis zum Januar 2014 amtierende Präsidentin der WSA.[1] 2015 beendete sie ihre Karriere.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Aisling Blake – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. WSA: Aisling Blake is new president, squashuk.com. Abgerufen am 13. März 2013.