Hauptmenü öffnen
632
Die Hauptmoschee von Medina mit dem Grab Mohammeds, Stahlstich (19. Jh.)
Mohammed, der Begründer des Islam, stirbt in Medina.
632 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 80/81 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 624/625
Buddhistische Zeitrechnung 1175/76 (südlicher Buddhismus); 1174/75 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 55. (56.) Zyklus

Jahr des Wasser-Drachen 壬辰 (am Beginn des Jahres Metall-Hase 辛卯)

Islamischer Kalender 10/11 (Jahreswechsel 28./29. März)
Jüdischer Kalender 4392/93 (20./21. September)
Koptischer Kalender 348/349
Römischer Kalender ab urbe condita MCCCLXXXV (1385)

Ära Diokletians: 348/349 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 942/943 (April)

Syrien: 943/944 (Oktober)

Spanische Ära 670
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 688/689 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

AsienBearbeiten

  • 8. Juni: Mohammed, der Begründer des Islam, stirbt im Alter von 61 Jahren in Medina. Die Todesnachricht löst im Ort große Verwirrung aus. Der Tod des Propheten ist für manche unvorstellbar. Sein Leichnam wird deswegen einen Tag lang vernachlässigt.

EuropaBearbeiten

ReligionBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 632 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien