Hauptmenü öffnen
626
Tang Gaozu
Kaiser Tang Gaozu von China tritt ...
Kaiser Tang Taizong
... zu Gunsten seines Sohnes Li Shimin zurück, der sich als Kaiser Tang Taizong nennt.
626 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 74/75 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 618/619
Buddhistische Zeitrechnung 1169/70 (südlicher Buddhismus); 1168/69 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 55. (56.) Zyklus

Jahr des Feuer-Hundes 丙戌 (am Beginn des Jahres Holz-Hahn 乙酉)

Islamischer Kalender 4/5 (Jahreswechsel 1./2. Juni)
Jüdischer Kalender 4386/87 (27./28. August)
Koptischer Kalender 342/343
Römischer Kalender ab urbe condita MCCCLXXIX (1379)

Ära Diokletians: 342/343 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 936/937 (April)

Syrien: 937/938 (Oktober)

Spanische Ära 664
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 682/683 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Byzantinisches ReichBearbeiten

Britische InselnBearbeiten

FrankenreichBearbeiten

LangobardenreichBearbeiten

AsienBearbeiten

  • 2. Juli: Li Shimin, Sohn des Tang-Kaisers Tang Gaozu, ermordet in Chang'an seine beiden Brüder, Li Yuanji und Kronprinz Li Jiancheng.
  • Kaiser Tang Gaozu von China tritt zu Gunsten seines Sohnes Li Shimin zurück, der sich als Kaiser Tang Taizong nennt.

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

Geburtsdatum gesichertBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 626 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien