2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol

chemische Verbindung

2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der 2-(2-Hydroxyphenyl)-2H-benzotriazole.

Strukturformel
Strukturformel von 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol
Allgemeines
Name 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol
Andere Namen
  • UV-350
  • 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-6-(sec-butyl)-4-(tert-butyl)phenol
Summenformel C20H25N3O
Kurzbeschreibung

weißer Feststoff[1]

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 36437-37-3
EG-Nummer 253-037-1
ECHA-InfoCard 100.048.200
PubChem 118327
ChemSpider 105755
Wikidata Q27253553
Eigenschaften
Molare Masse 323,432 g·mol−1
Aggregatzustand

fest[1]

Schmelzpunkt

82–85 °C[1]

Löslichkeit

löslich in Chloroform und DMSO[1]

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung [1]
07 – Achtung

Achtung

H- und P-Sätze H: 315​‐​319​‐​335
P: 261​‐​280 [1]
Zulassungs­verfahren unter REACH

besonders besorgnis­erregend: sehr persistent und sehr bio­akkumulativ (vPvB)[2]; zulassungs­pflichtig[3]

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

EigenschaftenBearbeiten

2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol ist ein weißer Feststoff, der löslich in Chloroform und DMSO ist.[1]

VerwendungBearbeiten

2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol wird häufig zur Erhöhung der Produktstabilität und zur Verhinderung von Verfärbungen bei verschiedenen Konsum- und Industriegütern wie z. B. Kunststoffen verwendet.[1] Die Verbindung wird auch in Kosmetika eingesetzt.[4]

SicherheitshinweiseBearbeiten

Benzotriazol-UV-Stabilisatoren, wie 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol, sind Schadstoffe für die aquatische Umwelt und wurden als potentielle stabile und toxische Liganden für den Arylkohlenwasserstoffrezeptor beim Menschen in Betracht gezogen.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g h i Eintrag zu 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4-(tert-butyl)-6-(sec-butyl)phenol bei Toronto Research Chemicals, abgerufen am 15. September 2020 (PDF).
  2. Eintrag in der SVHC-Liste der Europäischen Chemikalienagentur, abgerufen am 15. September 2020.
  3. Eintrag im Verzeichnis der zulassungspflichtigen Stoffe der Europäischen Chemikalienagentur, abgerufen am 15. September 2020.
  4. Subrata Das: Product Safety and Restricted Substances in Apparel. CRC Press, 2016, ISBN 978-1-351-80714-2, S. 44 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche).