1174
Der Tod Amalrichs (links) und die Krönung Balduins
Balduin IV. wird nach dem Tod seines Vaters Amalrich I.
König von Jerusalem.
1174 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 622/623 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1166/67
Buddhistische Zeitrechnung 1717/18 (südlicher Buddhismus); 1716/17 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 64. (65.) Zyklus

Jahr des Holz-Pferdes 甲午 (am Beginn des Jahres Wasser-Schlange 癸巳)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 536/537 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 552/553
Islamischer Kalender 569/570 (1./2. August)
Jüdischer Kalender 4934/35 (28./29. August)
Koptischer Kalender 890/891
Malayalam-Kalender 349/350
Seleukidische Ära Babylon: 1484/85 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1485/86 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1212
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1230/31 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Naher OstenBearbeiten

 
Links: Balduin IV. verletzt sich beim Spiel mit seinen Freunden. Rechts: Wilhelm von Tyrus entdeckt erste Anzeichen der Lepra an seinem Schützling.

EuropaBearbeiten

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

Geboren um 1174Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

  • 18. Januar: Vladislav II., böhmischer Herzog, der den Königstitel für sich und sein Reich sicherte (* um 1110)
  • 15. Mai: Nur ad-Din, Angehöriger der Dynastie der Zengiden (* 1118)
  • 11. Juli: Amalrich I., König von Jerusalem (* 1136)
  • 16. Juli: Walter von Mortagne, Lehrer der Theologie und Philosophie sowie Bischof von Laon (* vor 1100)
  • 22. September: Otto II., Bischof von Konstanz
  • 3. Oktober: Heinrich I., Bischof von Gurk
  • 30. Oktober: Friedrich von La Roche, Bischof von Akkon, Erzbischof von Tyrus und Kanzler des Königreichs Jerusalem

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

Gestorben um 1174Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 1174 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien