Windsor Davies

englischer Schauspieler und Sänger
Windsor Davies (rechts) mit Donald Sinden während der Dreharbeiten zu Never the Twain
Windsor Davies (rechts) mit Donald Sinden während der Dreharbeiten zu Never the Twain
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1][2]
Sing Lofty
  UK 10 
Silber
Silber
10.01.1976 (8 Wo.)
Singles[1]
Whispering Grass
  UK 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link
Gold
Gold
17.05.1975 (12 Wo.)
Paper Doll
  UK 41 25.10.1975 (4 Wo.)

Windsor Davies (* 28. August 1930 in Canning Town, London; † 17. Januar 2019) war ein walisischer Schauspieler und Sänger.

BiografieBearbeiten

Davies, Sohn walisischer Eltern, arbeitete als Lehrer, bevor er 1961 mit der Schauspielerei begann. Er verbrachte seine Zeit zum Teil in Frankreich und zum Teil in England und war seit 1957 mit Eluned Lynne Evans verheiratet. Das Paar hat fünf Kinder. Die Casting Directorin Jane Davies ist seine älteste Tochter.

Windsor Davies wurde vor allem durch seine Rollen in den Comedyserien It Ain’t Half Hot Mum (1974) und Never the Twain (1981) sowie in der Science-Fiction-Serie Terrahawks (1983) bekannt.

Mit Don Estelle, seinem Schauspielpartner aus It Ain’t Half Hot Mum, nahm Davies in den 1970er Jahren mehrere Singles und zwei Alben auf. Das gemeinsame Lied Whispering Grass stieg im Mai 1975 bis auf Platz 1 der englischen Charts. Im Oktober des Jahres folgte mit Paper Doll ein zweiter, aber kleiner Hit auf Platz 41. Das Album Sing Lofty erreichte im Januar 1976 Platz 10 im Vereinigten Königreich.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

  • 1975: Sing Lofty (mit Don Estelle)
  • 1978: Bless You for Being an Angel (mit Don Estelle)

SinglesBearbeiten

  • 1975: Whispering Grass
  • 1975: Paper Doll
  • 1976: I Don’t Want to Set the World on Fire
  • 1976: Nagasaki
  • 1978: Java Jive
  • 1979: Cool Water

* Alle angegebenen Tonträger sind Aufnahmen mit Don Estelle.

QuellenBearbeiten

  1. a b Chartdaten UK
  2. Auszeichnungen für Musikverkäufe: UK

WeblinksBearbeiten