Portal:Drogen/Redaktion

Abkürzung: P:DRO/R
Mission control center.jpg

Du befindest dich in der Redaktion des Portals Drogen.

Hier kannst du Fragen stellen oder dich an der allgemeinen Diskussion über den Themenbereich beteiligen. Autoren stellt die Redaktion eine Möglichkeit bereit, sich zentral in ihrer Arbeit abzusprechen. Diskussionen sind generell offen, sollten aber einen Bezug zum Thema haben.

Eine Liste direkter Ansprechpartner findest du hier.


About icon (The Noun Project).svg Autorenleitfaden

Gerade neu hier angekommen?


Dann nimm dir doch kurz die Zeit und Muße und wirf einen Blick in unsere Basisinfo für neue Autoren. Darin werden die Grundsätze der Wikipedia sowie der Status quo des Themenbereichs Drogen knapp und bündig erläutert.

Wozu ist die Redaktion des Portals Drogen da?


Sie fungiert als kommunikativer Dreh- und Angelpunkt des Themenbereichs Drogen. Unter anderem dient sie der artikelübergreifenden Koordination der Autoren untereinander sowie der Bearbeitung allgemeiner themenspezifischer Fragestellungen und Problematiken. Jeder kann an der offenen Diskussion teilnehmen, Fragen stellen oder Vorschläge einbringen.

Falls du eine neue Diskussion starten möchtest, nutze hierzu einfach den entsprechenden Button über dem Diskussionsbereich.

Portal-Richtlinien


In der Wikipedia gilt: Ignoriere alle Regeln! Das bedeutet nicht, dass du sie bewusst brechen sollst, sondern dass du keinesfalls verpflichtet bist, alle Richtlinien des Portals oder der Wikipedia allgemein zu kennen und einzuhalten. Du musst dann aber davon ausgehen, dass andere deine Bearbeitungen gegebenenfalls verbessern oder zurücknehmen werden.

Wünschenswert wäre zumindest eine gewisse Konsistenz des Portals:

  • Sortierung von Artikellisten nach Alphabet, es sei denn, eine bestimmte Reihenfolge ist sinnvoller oder verständlicher.
  • Sortierung biologischer Taxa primär nach Ordnung, dabei vorzugsweise nach deutschem Namen, sekundär nach Familie. Gattungen können in der Auflistung der Arten explizit erwähnt und durch Klammerung aufgeschlüsselt werden.
  • Neutrale und möglichst ästhetische Bebilderung, welche in ihrer Zusammenstellung zur Gänze den Themenaspekt abdeckt.
  • Farbe der Boxen nach Art des präsentierten Inhalts; rot: Hinweise und Informationen, blau: Wartungslisten, grün: Redaktionelles, orange: Navigationsboxen.
Piktogramm Baustelle.svg Stand der Dinge

Hier können allgemeine Probleme, Baustellen und Vorhaben im Themenbereich aufgelistet werden. Bitte nur Punkte eintragen, die von mehreren Diskussionsteilnehmern verifiziert und anerkannt worden sind. So bleibt die Liste übersichtlich und die Autoren können ihre Kräfte besser bündeln.

Drogenpolitik


  • Der Bereich Drogenpolitik ist lückenhaft, nicht mehr aktuell und zum Teil offensichtlich aus einer disziplinär eingeengten Sichtweise heraus geschrieben. Vermutlich waren einer oder mehrere weniger erfahrene Autoren aus einem helfenden Beruf am Werk. Es wird ohne klaren Zusammenhang zu Politik ausgiebig auf die Situation von Konsumenten eingegangen, anstatt von vornherein das große Bild einzublenden. Ganz besonders fehlen Informationen zur internationalen Lage.

Comments alt font awesome.svg Fragen und offene Diskussion


Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.
Du kannst auf ein vorhandenes Thema antworten, indem du auf [Bearbeiten] neben der Überschrift klickst. Unterschreibe deine Beiträge bitte mit --~~~~. Abgeschlossene Diskussionen können mit {{Erledigt|1=~~~~}} archiviert werden.


Angebot für RedaktionstreffenBearbeiten

Hallo Kollegen, falls ihr in nächster Zeit mal ein "real-life"-Redaktionstreffen planen solltet, weise ich gern darauf hin, dass euch dafür unter anderem das Wikipedia:Kontor Hamburg als Tagungsort zur Verfügung steht. Anfragen gern an mich oder direkt auf die Kontordiskussionsseite. Gruß aus Hamburg --Uwe Rohwedder (Diskussion) 10:25, 23. Feb. 2015 (CET)

Neue Tools im WartungsbereichBearbeiten

Hi alle,

ich möchte nur kurz darauf hinweisen, dass ich auf der Wartungsseite direkt unterhalb der Navigation diverse externe Tools eingepflegt habe. Auf diesem Wege kann man sich schnell eine Übersicht über den (von der Kategorien- und Artikelanzahl her nun signifikant angewachsenen) Themenbereich verschaffen und wo es gerade „brennt“. Außerdem kann man gezielt einzelne Artikel untersuchen.

An dieser Stelle möchte ich @Ghilt: für den tatkräftigen Kategorisierungs-Marathon danken. Was im Nachhinein noch hinzuzufügen oder geringfügig zu ändern war, habe ich an zwei Abenden geschafft und bin jetzt vorerst total platt beklopptVorlage:Smiley/Wartung/bekloppt 

Dass nun viele Substanzen und Taxa mit in unsere Wartungslisten kommen, die im engeren Sinne keine „Drogen“ im Sinne von Rauschmitteln mehr sind, und wie es sich auf unsere Portal- und Artikelarbeit auswirkt, würde ich dann am Besten zu einer anderen Gelegenheit thematisieren. --LordToran() 02:44, 30. Mär. 2015 (CEST)

World Drug Report 2015Bearbeiten

Frisch aus meinen Newsreader: Das UNODC hat den neuesten World Drug Report veröffentlicht.

World Drug Report 2015

Ein paar interessante Zahlen und Fakten aus der Einleitung:

  • Opiumanbau auf Rekordhoch
  • Ungefähr 5 % Konsumenten illegaler Drogen weltweit (IIRC 5x weniger als in EU/D, gesetzt dem Fall, dass Lebenszeitprävalenz gemeint ist; aber ich vermute eher, dass es hier um in irgendeiner Weise „auffällige“ Konsumenten geht und zudem viele Länder ihre Gesundheitsstatistiken beschönigen)
  • Davon 10 % mit problematischem Konsum
  • Davon annähernd die Hälfte i. v. konsumierend
  • Westliche Welt: Trend von Opium/Heroin hin zu pharmazeutischen Opioiden
  • Westliche Welt: Erhöhter Cannabiskonsum (zu Lasten des Kokainkonsums?). Ich würde das so interpretieren, dass (betreffs Cannabis) aufgrund regionaler gesetzlicher Liberalisierung und zunehmender gesellschaftlicher Entstigmatisierung nun (vorübergehend?) ein rascher Anstieg einsetzt und damit korrelierend die Bereitschaft zu hartem und Mischkonsum abnimmt
  • Global mehr Krankenhausbehandlungen wegen Drogen, insbesondere Cannabis und ATS (amphetamine-type substances)
  • Karten, Diagramme

Schöne, trockene Statistiken :-)Vorlage:Smiley/Wartung/:)  Gruß, --LordToran() 22:13, 22. Jul. 2015 (CEST)

ToxizitätBearbeiten

Eine IP bemangelt auf Diskussion:Heroin, dass die Angaben zum LD50 in Heroin#Toxikologie nicht aussagekräftig sind, weil der Aufnahmeweg fehlt. Ich würde noch einen Schritt weiter gehen: LD50-Werte am Menschen gibt es nicht! Zur korrekten Ermittlung eines LD50 braucht man Versuchsreihen, die werden an Menschen nicht durchgeführt. Eine gute Lösung stellt dagegen Tetrahydrocannabinol#Toxizität dar, dort wird die Aussagekraft solcher scheinbar fixen Zahlenwerte erläutert. Mögt ihr Euch hier diesem Thema (evtl. auch in noch weiteren Artikeln) mal annehmen?--Mabschaaf 19:18, 13. Dez. 2015 (CET)

WP:RC#Lemmata synthetischer psychotroper SubstanzenBearbeiten

Ich möchte euch auf diese Diskussion hinweisen, auch wenn die Redaktion mehr oder weniger inaktiv zu sein scheint. --Leyo 16:36, 13. Jul. 2020 (CEST)