Hauptmenü öffnen

Wessam Abou Ali, auch Wessam Abou Abou Ali[1] (* 4. Januar 1999 in Aalborg), ist ein dänischer Fußballspieler. Er steht bei seinem Jugendverein Aalborg BK unter Vertrag und ist dänischer Nachwuchsnationalspieler.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Wessam Abou Ali hat palästinensische Wurzeln.[2] Der im Aalborger Stadtteil Gug aufgewachsene Ali begann mit dem Fußballspielen beim B52 Aalborg Football Club und ging von dort in die Jugendakademie des Partnervereins Aalborg BK.[2] Am 15. April 2018 gab er beim 2:0-Sieg in der Saison 2017/18 gegen AC Horsens sein Debüt im Profifußball.[3] Zum Ende der Saison verpasste er mit seinem Verein die Qualifikation für den internationalen Wettbewerb.

NationalmannschaftBearbeiten

Wessam Abou Ali absolvierte drei Partien für die dänische U17-Nationalmannschaft und vier Partien für die U18-Auswahl. Aktuell läuft er für die dänische U19-Nationalelf auf.

WeblinksBearbeiten

  • Datenbank auf der Webpräsenz des dänischen Fußballverbandes

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Datenbank auf der Webpräsenz des dänischen Fußballverbandes
  2. a b Rasmus Estrup: AaB og Wessam Abou Ali indgår fireårig aftale. In: Aalborg BK. AaB A/S, 8. Februar 2018, abgerufen am 14. Juni 2019 (dänisch).
  3. Spieldaten auf transfermarkt.de