Warrior Cats

Fantasy-Romanreihe von Erin Hunter

Warrior Cats [wɑɻiɑɹ kæts] (eng. für Kriegerkatzen, original Warriors[1]) ist eine Fantasy-Romanreihe der Autorengruppe Erin Hunter.

Warrior Cats
Originaltitel (amerikanisch Englisch) Warrior Cats
Autorengruppe Erin Hunter

Die Geschichte der Romanreihe handelt von wilden Katzen, die jeweils zunächst vier, später fünf bzw. sechs verschiedenen Clans (DonnerClan, SchattenClan, WolkenClan, WindClan, FlussClan und SternenClan) zugehörig sind. Es wird darüber hinaus der Stamm des eilenden Wassers erwähnt, der in den Bergen lebt. Die Reihe besteht derzeit (2021) aus sieben Staffeln (in deutscher Sprache derzeit nur vier Bände der siebten Staffel), die jeweils aus sechs Büchern bestehen, sowie einzelnen Büchern und anderen Medien (z. B. Mangas und E-Books). Die Katzen eines Clans kämpfen gemeinsam mit ihren Clan-Kameraden um das Überleben, wobei jeder Katze eine bestimmte Aufgabe im Clan zugewiesen ist, z. B. Krieger, Anführer, Heiler u. ä. Fast alle Katzen der Clans glauben darüber hinaus an den SternenClan, in dem die verstorbenen Kriegerahnen aller Clans weilen. Nach ihrem Tod kommen sie ebenfalls dorthin, außer, sie glauben nicht an den SternenClan oder haben zu Lebzeiten Schlimmes verbrochen – in letzterem Falle kommen sie in den sogenannten „Wald der Finsternis“, einen düsteren, unheimlichen Wald, in dem das Böse die Macht besitzt. Werden SternenClan- oder Wald der Finsternis-Katzen noch einmal getötet, lösen sie sich auf (Beispiele: Tigerstern ST1, Tüpfelblatt). Hauskätzchen kommen manchmal in den Hauskätzchenhimmel, haben sie böse Taten begangen, lösen sie sich auf.

ReihenübersichtBearbeiten

Staffel 1 (Warrior Cats)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Das Hauskätzchen Sammy (im englischen Original: Rusty, deutsch für „rostig“) träumt ständig davon, im Wald jagen zu gehen. Eines Tages werden seine Träume zur Realität, und er trifft auf Katzen des DonnerClans, die im Wald leben und für sich selbst sorgen. Sie fragen ihn, ob er mit ihnen kommen und ein freies Clan-Leben führen möchte. Er entschließt sich dazu, führt nun ein Leben im Wald und wird zum Schüler Feuerpfote. Kurz nachdem er in den Clan aufgenommen wird, muss er einen Verrat aufklären und sich öfter als alle anderen Katzen beweisen, weil Hauskätzchen als verweichlicht gelten. Er bekommt nach seiner Ausbildung den Namen Feuerherz und wird immer mehr respektiert, außer von seinem Erzfeind Tigerkralle und dessen „Freund“ Dunkelstreif. Tigerkralles Verrat am DonnerClan und deren Anführerin Blaustern, welche er letztendlich versuchte zu ermorden, kann zum Glück mit Hilfe von Feuerherz’ und Graustreifs altem Freund Rabenpfote aufgeklärt werden und Tigerkralle muss den Clan verlassen. Feuerherz nimmt daraufhin seinen Platz als Zweiter Anführer ein. Innerhalb der Staffel wird seine Beziehung zu Sandsturm immer stärker. Nach Blausterns Tod wegen einer Hundemeute wird er zum Anführer Feuerstern. Außerdem verstrickt sich Graustreif, Feuerherz’ bester Freund, zwischenzeitlich in eine verhängnisvolle Liebe mit der FlussClan-Kätzin Silberfluss. Bei der Geburt ihrer Jungen stirbt Silberfluss, und Graustreif zieht mit den Überlebenden in den FlussClan. Nun ist Feuerherz überfordert und muss sich entscheiden, ob er sich zuerst Tigerkralle, welcher erneut Rache gegen den DonnerClan plant, stellt oder seinem Freund hilft, den Schmerz zu verarbeiten. Tigerkralle wird nach dem Krankheitstod des Anführers des SchattenClans plötzlich dessen Anführer (mit dem neuen Namen Tigerstern) und bringt Stadtkatzen in den Wald, welche auf der Straße leben und ihm nun dabei helfen sollen, die Kontrolle über den ganzen Wald an sich zu reisen. Die Gruppe der Stadtkatzen nennen sich der „Blutclan“. Der Anführer des Blutclans namens Geissel tötet Tigerstern aber, als sie in Streit geraten, und nimmt ihm alle neun Leben (welche man als Anführer eines Clans erhält) auf einmal. Die Stadtkatzen wollen nun allein den Wald erobern, was Feuerstern und die restlichen Anführer aber nicht zulassen und die Stadtkatzen schließlich aus dem Wald vertreiben. Die Bücher sind aus Feuersterns Sicht geschrieben.

Teile der ersten StaffelBearbeiten

  1. In die Wildnis (Into the Wild)[2]
  2. Feuer und Eis (Fire and Ice)[3]
  3. Geheimnis des Waldes (Forest of Secrets)[4]
  4. Vor dem Sturm (Rising Storm)[5]
  5. Gefährliche Spuren (A Dangerous Path)[6]
  6. Stunde der Finsternis (The Darkest Hour)[7]

Staffel 2: Die neue Prophezeiung (The New Prophecy)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Vier junge Katzen (Krähenpfote, Federschweif, Bernsteinpelz und Brombeerkralle) aus den vier Clans des Waldes empfangen seltsame Träume vom SternenClan. Sie sind auserwählt, ihre Clans vor einem großen Unheil zu bewahren. So machen sie sich mit zwei anderen Katzen (Sturmpelz und Eichhornpfote) auf den Weg zum Wassernest der Sonne, um dort „Mitternacht“, eine Dächsin, zu treffen und alle Clans zu retten. Zwischenzeitlich ist das Buch auch aus der Sicht von Eichhornpfotes Schwester Blattpfote geschrieben. Beide sind die Töchter von Feuerstern und Sandsturm und in der Staffel die Protagonisten. Federschweif stirbt auf der Reise, aber sie erfahren, dass die Clans umziehen müssen, da Menschen den Wald zerstören und dabei auch Katzen gefangen nehmen, darunter auch Grausteif, der als einziger Kater spurlos verschwindet. So machen sich alle vier Clans aufgrund der Zerstörung des alten Territoriums auf eine große Reise und finden ein neues Zuhause. Blattpfote, Heilerschülerin von Rußpelz, bekommt nach Ausbildung erhält sie schließlich den Namen Blattsee. Später verliebt sie sich in den WindClan-Kater Krähenfeder, mit dem sie für kurze Zeit die Clans verlässt, um ein gemeinsames Leben ohne die Clan-Regeln zu leben, die ihnen ihre Beziehung eigentlich verbieten. Eichhornpfote bekommt später den Namen Eichhornschweif und ist in einer Beziehung mit Brombeerkralle, die jedoch schwankt, da beide sich oft streiten. In einer Schlacht gegen Dachse wird Rußpelz getötet und Ampferschweif bekommt vier Junge, von denen eines Rußpelz’ Wiedergeburt ist. Blattsee kehrt während dieser Schlacht zurück zum Clan, ist aber nicht in der Lage, Rußpelz zu retten.

Teile der zweiten StaffelBearbeiten

  1. Mitternacht (Midnight)[8]
  2. Mondschein (Moonrise)[9]
  3. Morgenröte (Dawn)[10]
  4. Sternenglanz (Starlight)[11]
  5. Dämmerung (Twilight)[12]
  6. Sonnenuntergang (Sunset)[13]

Staffel 3: Die Macht der Drei (The Power of Three)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Eichhornschweif hat von Brombeerkralle drei Junge bekommen: Häherjunges, Disteljunges und Löwenjunges. Auch wenn Häherjunges blind ist, hat er besondere Fähigkeiten: Er kann Gedanken lesen und Träume von anderen Katzen sehen. Er wird Heilerschüler. Disteljunges kann sehr gut und geschickt jagen, und Löwenjunges im Kampf nicht sterben. Alle drei sind Teil einer Prophezeiung. Diese handelt von drei Katzen, die mit Feuerstern verwandt sind und die Clans retten werden. Inzwischen kehrt Graustreif mit seiner neuen Gefährtin Millie, einem Hauskätzchen, das ihm auf seiner Reise geholfen hat, zum DonnerClan zurück. Feuerstern hat da bereits Brombeerkralle (als Ersatz für Graustreif) zu seinem Nachfolger ernannt. Die Geschwister werden zu Kriegern und somit zu Löwenglut und Distelblatt ernannt, später wird auch Häherfeder zum vollwertigen Heiler. Sie erfahren, dass Eichhornschweif und Brombeerkralle gar nicht ihre Eltern sind, was aber niemand anderes weiß. Sie sind sehr enttäuscht, da sie somit nicht zur Prophezeiung gehören können. Überraschend wird zudem Aschenpelz getötet, von wem und warum ist erstmal unbekannt. Er liebte Eichhornschweif so sehr, dass er, als er abgewiesen wurde, auch Eichhornschweif diesen Schmerz zufügen wollte, in dem er ihre Kinder tötet. Am Ende der Staffel erfährt man, dass Blattsee, die Heilerkätzin des DonnerClans und Feuersterns zweite Tochter, die Mutter der drei und Krähenfeder aus dem WindClan ihr Vater ist. Nur Blattsee und Eichhornschweif wussten von diesem Geheimnis. Doch somit können auch Löwenglut und Häherfeder Teil der Prophezeiung sein. Löwenglut und Häherfeder erfahren, dass Distelblatt Aschenpelz umgebracht hat – aus Rache an ihrem geplanten Tod. Doch noch ein Geheimnis wird aufgedeckt – Distelblatt ist nicht die dritte Katze der Prophezeiung – somit kann diese auch nicht erfüllt werden. Als Distelblatt das erfährt, gibt sie auch ihren Mord an Aschenpelz zu – und stürzt sich in die Tunnel unterhalb des Clan-Landes. Doch Geröll stürzt auf sie, Distelblatt ist tot.

Teile der dritten StaffelBearbeiten

  1. Der geheime Blick (The Sight)[14]
  2. Fluss der Finsternis (Dark River)[15]
  3. Verbannt (Outcast)[16]
  4. Zeit der Dunkelheit (Eclipse)[17]
  5. Lange Schatten (Long Shadows)[18]
  6. Sonnenaufgang (Sunrise)[19]

Staffel 4: Zeichen der Sterne (Omen of the stars)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Häherfeder und Löwenglut finden heraus, dass Taubenpfote, eine der Töchter von Weißflug, welche wiederum die Tochter von Feuersterns Neffen Wolkenschweif ist, die Dritte Katze aus der Prophezeiung ist. Taubenpfote kann weit in die Ferne sehen und hören, und als sie erfährt, dass sie für die Prophezeiung wichtig ist, ist sie auf einmal sehr konzentriert auf die Prophezeiung und die Arbeit mit Häherfeder und Löwenglut. Taubenpfotes Schwester Efeupfote ist traurig, da sie denkt, sie sei ihrer Schwester nicht mehr wichtig. Nachts findet sie im gefährlichen Wald der Finsternis neue Freunde. Dort werden schon viele Katzen trainiert, denen gesagt wird, sie würden dort nur trainieren, um die Clans besser zu schützen, wobei dem nicht so ist. Viele finstere Krieger trainieren dort – unter anderem Tigerstern. Taubenpfote verliebt sich unterdessen in den SchattenClan-Krieger Tigerherz, den Sohn von Brombeerkralles Schwester Bernsteinpelz. Heimlich trifft sie sich mit ihm. Distelblatt kehrt überraschend zum DonnerClan zurück – sie war nicht tot, sondern hat nur in den Tunneln gelebt. Sie ist nun nicht mehr so temperamentvoll und stur wie früher. Taubenpfote und Efeupfote werden zu den Kriegern Taubenflug und Efeusee ernannt. Efeusee erfährt von der Prophezeiung und spioniert nun für die Drei im Wald der Finsternis. Im letzten, finalen Band ist der große Kampf gegen den Wald der Finsternis. Alle Clans schließen sich zusammen, um gemeinsam den Feind zu besiegen. Distelblatt stirbt, genauso wie Feuerstern und viele andere Katzen. Brombeerkralle wird zu Brombeerstern, seinem Nachfolger. Die Clans schaffen es zu gewinnen, verlieren aber viele Katzen.

Teile der 4. StaffelBearbeiten

  1. Der vierte Schüler (The Fourth Apprentice)
  2. Fernes Echo (Fading Echoes)
  3. Stimmen der Nacht (Night Whispers)
  4. Spur des Mondes (Sign of the Moon)
  5. Der verschollene Krieger (The Forgotten Warrior)
  6. Die letzte Hoffnung (The Last Hope)

Staffel 5: Der Ursprung der Clans (Dawn of the clans)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Die 5. Staffel spielt vor allen anderen Staffeln und erzählt, wie die fünf Clans entstanden sind. Die Katzen in den Bergen leiden Hunger. Ihre Anführerin, Halber Mond, auch Sagerin von den spitzen Steinen genannt, hatte einen Traum von einem neuen Ort mit viel Beute. Eine mutige Katzengruppe unter der Führung von Schattiges Moos und Großer Schatten, macht sich auf die Suche nach dem Sonnenpfad. Grauer Flug, der Hauptprotagonist, will zuerst nicht mitkommen. Seine Gefährtin Schildkrötenschwanz kommt mit, genau wie sein Bruder Wolkenhimmel. Doch als der kleine Bruder der beiden, Zackiger Berg, einfach verschwindet, folgt Grauer Flug ihm und die beiden gehen doch mit der Gruppe mit. Funkelnder Bach, Wolkenhimmels Gefährtin, wird von Adlern getötet, doch schließlich kommt die Gruppe an einem schönen Ort an. Auch Schattiges Moos starb auf einem Donnerweg, sodass Großer Schatten die Führung übernimmt. Die Katzen lassen sich in einer Senke auf dem Moor nieder, doch Wolkenhimmel hat nach kurzer Zeit keine Lust mehr und gründet sein eigenes Lager im Wald. Daraus wird später der WolkenClan. Wolkenhimmel hat strenge Regeln und ist der erste, der Grenzpatrouillen einführt. Windläufer, eine ehemalige Einzelläuferin, gründet den WindClan in der Senke auf dem Moor. Donner, Wolkenhimmels Sohn von einer Einzelläuferin namens Sturm, gründet den DonnerClan, ebenfalls im Wald. Strömender Fluss gründet den FlussClan und Großer Schatten den SchattenClan. Grauer Flugs Gefährtin wird Schiefer, Wolkenhimmels Gefährtin Himmelsstern und Donners Gefährtin Lila Morgen. Zackiger Bergs Gefährtin heißt Distel. Die eine Tochter von Windläufer/-stern, Mottenflug, gibt dem SternenClan seinen Namen, führt die Heilerkatzen ein und vieles mehr, was den Clans heute bekannt ist. Allerdings wird der WolkenClan später durch Zweibeiner vertrieben und gerät in Vergessenheit, bis er in der 6. Staffel (welche nach den übrigen Staffeln spielt) wieder nach Hause gebracht wird – an den See.

Teile der 5. StaffelBearbeiten

  1. Der Sonnenpfad (The Sun Trail)
  2. Donnerschlag (Thunder Rising)
  3. Der erste Kampf (The First Battle)
  4. Der leuchtende Stern (The Blazing Star)
  5. Der geteilte Wald (A Forest Divided)
  6. Der Sternenpfad (Path of Stars)

Staffel 6: Vision von Schatten (A Vision of Shadows)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Diese Staffel schließt an die vierte an. Eichhornschweif und Brombeerkralle haben nun einen Heilerschüler-Sohn, Erlenpfote, und eine Kriegerschülerin-Tochter: Funkenpfote. Erlenpfote erhält seltsame Träume von einem fremden Clan in Not und reist mit Nadelpfote, einer SchattenClan-Schülerin, seiner Schwester Funkenpfote und der Ältesten Sandsturm, die sich noch an den Ort erinnern kann, da ihr toter Gefährte Feuerstern mit ihr einmal dort war, zur Schlucht. Dort finden sie aber nur Dunkelschweif, einen Einzelläufer, mit einer Gruppe von Streunern, die sich „Dunkelschweifs Familie“ nennen. Sandsturm stirbt auf der Reise, ist aber glücklich im SternenClan bei Feuerstern sein zu können. Erlenpfote und die anderen kehren zurück, doch Dunkelschweif ist ihnen heimlich gefolgt und erobert den SchattenClan. Er greift immer wieder die anderen Clans an und will mehr Macht. Erlenpfote wird zu Erlenherz und findet zwei kleine Junge, die er Zweigjunges und Veilchenjunges nennt. Zweigjunges wächst beim DonnerClan auf, Veilchenjunges im SchattenClan. Später schließt sie sich der Familie an. Nadelpfote heißt nun Nadelschweif und ist Veilchenpfotes beste Freundin dort. Zweigpfote findet den WolkenClan, der wegen Dunkelschweif kein Zuhause mehr hat, und er wird bei den Clans aufgenommen. Als die Schwestern erfahren, dass sie WolkenClan sind, wechseln sie zu diesem Clan. Kurz vor ihrer Kriegerernennung wechselt Zweigpfote wieder zum DonnerClan. Veilchenpfote wurde zu Veilchenglanz und Zweigpfote wird zu Zweigast. Dunkelschweif konnte besiegt werden. Veilchenglanz erwartet Junge von Baum, dem Mediator des WolkenClans. Am Ende teilen die Clans das Territorium neu auf.

Teile der 6. StaffelBearbeiten

  1. Die Mission des Schülers (The Apprentice's Quest)
  2. Donner und Schatten (Thunder and Shadow)
  3. Zerrissene Wolken (Shattered Sky)
  4. Dunkelste Nacht (Darkest Night)
  5. Fluss aus Feuer (River of Fire)
  6. Wütender Sturm (The Raging Storm)

Staffel 7: Das gebrochene Gesetz (The Broken Code)Bearbeiten

HandlungBearbeiten

Es ist eine unglaublich harte und eiskalte Blattleere. Taubenflug gehört zum SchattenClan und ihr Gefährte Tigerherz ist nun der Anführer des Clans, ab jetzt Tigerstern genannt. Zusammen haben sie zwei Töchter, die bereits Krieger sind: Lichtsprung und Springschritt. Ihr Sohn heißt Schattenpfote und ist Heilerschüler. Im DonnerClan ist Stachelpfote Kriegerschülerin von Rosenblatt. Stachelpfote ist die Tochter von Efeusee und Rauchklang. Im WolkenClan ist Wurzelpfote der Sohn von Veilchenglanz. Er wird von den älteren Schülern wegen seines „verrückten“ Vaters Baum geärgert. Seine Schwester Nadelpfote stört ihre Herkunft nicht, doch Wurzelpfote lässt sich provozieren und bricht nach einer Mutprobe im Eis ein. Im DonnerClan wird er gesund gepflegt und verliebt sich in Stachelpfote, die jedoch in den Krieger Zweigblatt verliebt ist. Die Heilerkatzen der Clans haben den Kontakt zum SternenClan verloren, außer einer: Schattenpfote. Als der Anführer des DonnerClans Brombeerstern todkrank wird, flüstert Schattenpfote eine geheimnisvolle Stimme zu, den Anführer nur heilen zu können, wenn Brombeersterns Zustand sich weiter verschlimmert und dann wieder besser wird – der todkranke Kater soll auf das eisig-kalte Moor gebracht werden. Scheinbar wirkt die Behandlungsmethode, denn Brombeerstern wird geheilt! Doch auf einmal verhält er sich ganz anders als vorher. Aus dem gutherzigen Brombeerstern ist eine böse Katze geworden, die vermutet, basiert auf Schattenpfotes Visionen, der SternenClan würde wollen, dass alle Krieger, die bisher gegen das Gesetz der Krieger verstoßen haben, bestraft werden sollten. Doch das ist doch gar nicht die Art des SternenClans, vermutet Schattenpfote. Dennoch zweifelt er an sich selbst und an seinen Visionen und fragt sich, ob sie wirklich vom SternenClan kämen oder sich ein Betrüger eingeschlichen habe.

Teile der 7. StaffelBearbeiten

  1. Verlorene Sterne (Lost Stars)
  2. Eisiges Schweigen (The Silent Thaw)
  3. Schleier aus Schatten (Veil of Shadows)
  4. Finsternis im Inneren (Darkness Within)
  5. The Place of no stars
  6. A Light in the Mist

Special Adventure (Super Edition)Bearbeiten

Die Bücher handeln vom Leben unterschiedlicher Katzen in den 5 Clans.

  1. Feuersterns Mission (Firestar's Quest)
  2. Das Schicksal des WolkenClans (SkyClan's Destiny)
  3. Blausterns Prophezeiung (Bluestar's Prophecy)
  4. Streifensterns Bestimmung (Crookedstar's Promise)
  5. Gelbzahns Geheimnis (Yelowfang's Secret)
  6. Riesensterns Rache (Tallstar's Revenge)
  7. Brombeersterns Aufstieg (Bramblestar's Storm)
  8. Mottenflugs Vision (Moth Flight's Vision)
  9. Habichtschwinges Reise (Hawkwing's Journey)
  10. Tigerherz' Schatten (Tigerheart's Shadow)
  11. Krähenfeders Prüfung (Crowfeather's Trial)
  12. Eichhornschweifs Hoffnung (Squirrelflight's Hope)
  13. Graystripes Vow

Short AdventuresBearbeiten

  1. Wolkensterns Reise (Cloudstar's Journey)
  2. Distelblatts Geschichte (Hollyleaf's Story)
  3. Nebelsterns Omen (Mistystar's Omen)
  4. Taubenflugs Schicksal (Dovewing's Silence)
  5. Ahornschattens Vergeltung (Mapleshade's Vengeance)
  6. Tigerkralles Zorn (Tigerclaw's Fury)
  7. Kiefernsterns Wahl (Pinestar's Choice)
  8. Gänsefeders Fluch (Goosefeather's Curse)
  9. Donnersterns Echo (Thunderstar's Echo)
  10. Blattsees Wunsch (Leafpool's Wish)
  11. Tüpfelblatts Herz (Spottedleaf's Heart)
  12. Rabenpfotes Abschied (Ravenpaw's Farewell)

Die Welt der Clans (Field Guides)Bearbeiten

Es werden Geschichten der Clans erzählt.

  1. Die letzten Geheimnisse (Secrets of the Clans)
  2. Von Helden und Verrätern (Cats of the Clans)
  3. Das Gesetz der Krieger (Code of the Clans)
  4. Legendäre Kämpfe (Battles of the Clans)
  5. Enter the Clans
  6. The Warriors Guide
  7. The Ultimate Guide

ClansBearbeiten

In der Romanreihe existieren mit dem Fluss-, Wind-, Schatten- und DonnerClan Gruppen von Katzen, die jeweils über ein eigenes Territorium herrschen. Katzen anderer Clans ist es untersagt, das Territorium eines anderen Clans zu betreten. Der WolkenClan, der jedoch von den Zweibeinern (Menschen) vertrieben wurde und sich anschließend auflöste, wird von Feuerstern und Sandsturm im Laufe der Geschichte neu gegründet. An seiner Spitze führt Blattstern die Katzen des neuen WolkenClans. Der SternenClan sind ihre Kriegerahnen. Katzen, die sich zu viel zuschulden haben kommen lassen, werden in den Wald der Finsternis verbannt. In bestimmten Büchern wird auch der Stamm des eilenden Wassers erwähnt, der in den Bergen lebt. Die Kriegerahnen des Stamms des eilenden Wassers sind der Stamm der ewigen Jagd.

Organisation der ClansBearbeiten

Die organisatorische Struktur der Clans ist hierarchisch aufgebaut; an ihrer Spitze steht jeweils ein Anführer. Der Anführer erwählt einen zweiten Anführer, der Patrouillen einteilt und beim Tod oder Abtritt des Anführers selbst zum Anführer wird. Die Krieger kämpfen in Schlachten oder jagen Beute für den Clan. Katzen, die trächtig sind, werden zu Königinnen, bis ihre Jungen ein bestimmtes Alter haben, in dem diese zu Schülern ernannt werden. Ist dies für alle Katzenjunge des Wurfs geschehen, wird die Königin erneut zur Kriegerin, oder bleibt in der Kinderstube und hilft anderen Königinnen mit ihren Jungen. Werden die Katzen zu alt, um zu kämpfen bzw. Jungkatzen zu bekommen, werden sie zu sogenannten Ältesten, die vom Clan versorgt werden. Darüber hinaus verfügt jeder Clan über eine Heilerkatze. Diese kümmert sich um kranke oder verletzte Katzen und hat einen besonderen Bund zum SternenClan. Alle Katzen müssen ab dem Schüleralter das Gesetz der Krieger achten.

Organisation des DonnerClansBearbeiten

Die Zusammensetzung der Katzen und damit deren Rollen im Clan verändern sich mit der Zeit. Deshalb werden hier die wichtigsten Krieger und Heiler der Staffeln dargestellt.

Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Donner - orangefarbener Kater mit bernsteinfarbenen Augen und weißen Pfoten (Gründer des DonnerClans)
  • [...]
  • Rotstern - rotbrauner Kater mit gelben Augen
  • [...]
  • Kiefernstern - rotbrauner Kater mit grünen Augen; verbringt sein neuntes Leben als Hauskätzchen
  • Abendstern - leuchtend feuerfarbener Kater mit gelben Augen
  • Blaustern – blaugraue Kätzin mit einer Spur Silber um die Schnauze und eisblauen Augen
  • Feuerstern - attraktiver orangefarbener Kater mit dunklen orangeroten Streifen und hellen smaragdgrünen Augen[20]
  • Brombeerstern- dunkelbraun-getigerter Kater mit gelben Augen
  • (kurzzeitig) Eichhornschweif (Ende von Das Gebrochene Gesetz, Verlorene Sterne)

Zweite Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Abendsonne, später Abendstern - leuchtend feuerfarbener Kater mit gelben Augen
  • Bernsteinfleck
  • Blaupelz, später Blaustern - blaugraue Kätzin mit einer Spur Silber um die Schnauze und eisblauen Augen
  • Rotschweif – kleiner, schildpattfarbener Kater mit auffälligem rotem Schwanz
  • Löwenherz – prachtvoller golden gestreifter Kater mit dichtem Fell wie eine Löwenmähne; Mentor von Graupfote (später: Graustreif)
  • Tigerkralle – großer dunkelbraun getigerter Kater mit außergewöhnlich langen Vorderkrallen
  • Feuerherz, später Feuerstern – hübscher Kater mit rotem Fell
  • Weißpelz – großer, weißer Kater; Mentor von Sandpfote (später: Sandsturm)
  • Graustreif – komplett grauer Kater mit dichtem Fell
  • Brombeerkralle, später Brombeerstern – dunkel getigerter Kater mit bernsteinfarbenen Augen
  • Eichhornschweif – dunkelrote Kätzin mit grünen Augen

Heiler (chronologisch)Bearbeiten

  • Gänsefeder - fetter, grau-gefleckter, ungepflegter Kater mit wässrigen wasserblauen Augen, gelben Zähnen und hakenförmigen Krallen
  • Federbart- heller, silbergrauer Kater mit ungewöhnlich federnden Schnurrhaaren und bernsteinfarbenen Augen
  • Tüpfelblatt – schöne, schildpattfarbene Kätzin mit ungewöhnlich geschecktem Fell
  • Gelbzahn – alte, graue Kätzin mit orangefarbenen Augen, früher beim SchattenClan
  • Rußpelz – graue Katze mit blauen Augen und verletztem Bein
  • Blattsee – hellbraun getigerte Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen
  • Häherfeder – grau getigerter, blinder Kater mit blauen Augen
  • Erlenherz – dunkelroter Kater mit bernsteinfarbenen Augen und einer weißen Schwanzspitze

Krieger (Auswahl)Bearbeiten

  • Tigerkralle - großer, braun gestreifter Kater mit bernsteinfarbenen Augen und ungewöhnlich langen Vorderkrallen, verrät Blaustern und wird verstoßen
  • Dunkelstreif - schlanker, schwarzgrau getigerter Kater; Mentor von Borkenpfote (später: Borkenpelz)
  • Langschweif - Kater mit hellem Fell und schwarzen Streifen
  • Sturmwind - schnellfüßiger, gescheckter Kater
  • Glanzfell - sehr hellgraue Kätzin mit ungewöhnlich blauen Augen
  • Mausefell - kleine, braune Kätzin
  • Feuerherz - attraktiver orangefarbener Kater mit orangeroten Streifen und hellen smaragdgrünen Augen
  • Graustreif - langhaariger, reingrauer Kater
  • Sandsturm - helle, gelbbraune Kätzin
  • Borkenpelz - dunkelbraun getigerter Kater
  • Distelblatt - schwarze Kätzin mit grünen Augen
  • Löwenglut - golden getigerter Kater
  • Taubenflug - hellgraue Kätzin mit blauen Augen
  • Efeusee - silberweiße Tigerkätzin mit dunkelblauen Augen
  • Eiswolke -schneeweiße Kätzin mit eisblauen Augen und buschigen Schwanz
  • Fuchssprung - roter Kater, mit buschigen Schwanz und weißer Schwanzspitze
  • Wurzellicht - braune Kätzin mit gebrochener Wirbelsäule

Schüler (Auswahl)Bearbeiten

  • Borkenpfote, später Borkenpelz – dunkelbraun, getigerter Kater
  • Graupfote, später Graustreif – langhaariger, reingrauer Kater
  • Rabenpfote, später ein Einzelläufer – kleiner, magerer schwarzer Kater mit weißer Schwanzspitze und winzigem weißen Fleck auf der Brust
  • Sandpfote, später Sandsturm – helle, gelbbraune Kätzin
  • Feuerpfote, später Feuerherz/Feuerstern – attraktiver Kater mit orangefarbenem Fell, dunklen orangeroten Streifen und hellen smaragdgrünen Augen
  • Brombeerpfote, später Brombeerkralle – dunkelbraun getigerter Kater

Königinnen (Auswahl)Bearbeiten

  • Frostfell – Kätzin mit schönem weißem Fell und blauen Augen
  • Buntgesicht – gescheckte Kätzin
  • Goldblüte – Kätzin mit hellem, gelbbraunen Fell
  • Fleckenschweif – hell gescheckt, älteste Königin in der Kinderstube
  • Rauchfell - rauchgraue Kätzin mit Blauen Augen
  • Minka - cremefarbene Kätzin
  • Rußherz - grau getigerte Kätzin mit dunkel blauen Augen
  • Ampferschweif - schildpattfarbene Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen

ÄltesteBearbeiten

  • Kurzschweif – dunkelbraun getigerter Kater, dem ein Teil des Schwanzes fehlt, mit gelben Augen
  • Kleinohr – grauer Kater mit kleinen Ohren, ältester Kater des Clans
  • Flickenpelz – kleiner, schwarz-weißer Kater
  • Einauge – hellgraue Kätzin, fast ganz blind und taub. Älteste Kätzin des Clans
  • Tupfenschweif – einst hübsche Kätzin mit schildpattfarbenem Fell

Organisation des SchattenClansBearbeiten

Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Großer Schatten - schwarze Kätzin mit grünen Augen (Gründerin des SchattenClans)
  • [...]
  • Morgenstern - cremebraune Kätzin
  • [...]
  • Zedernstern - dunkelgrauer Kater mit weißem Bauch und bernsteinfarbenen Augen
  • Fetzenstern - Vater von Braunstern; dunkelbraun-getigerter Kater mit bernsteinfarbenen Augen
  • Braunstern – langhaariger, dunkelbraun getigerter, ehrgeiziger und vor allem grausamer Kater mit Knick im Schwanz
  • Nachtstern - schwarzer Kater, hatte aber keine Leben vom Sternenclan
  • Tigerstern – großer, dunkelbraun getigerter Kater mit außergewöhnlich langen Vorderkrallen, ursprünglich Krieger beim DonnerClan
  • Schwarzstern – großer, weißer Kater mit riesigen, pechschwarzen Pfoten
  • Eschenstern – goldbrauner Kater
  • Tigerstern (2) - dunkelbraun getigerter Kater

Zweite Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Steinzahn - graugestreifter Kater mit langen Zähnen
  • Schwarzfuß – großer, weißer Kater mit riesigen, pechschwarzen Pfoten, sechs Zehen auf einer Pfote.
  • Hellpelz – dünner, grauer Kater
  • Rostfell – dunkle, goldbraune Kätzin
  • Eschenkralle – rotbrauner Kater
  • Krähenfrost – schwarz-weißer Kater
  • Tigerherz – dunkelbraun getigerter Kater
  • Bernsteinpelz – schildpattfarbene Kätzin mit grünen Augen
  • Wacholderkralle – schwarzer Kater
  • Kleefuß – grau getigerte Kätzin

Heiler (chronologisch)Bearbeiten

  • Salbeibart - schneeweiße Kätzin mit langen Schnurrhaaren, klaren blauen Augen und einer gräulichen Schnauze
  • Gelbzahn - graue Kätzin mit Bernstein Augen, wechselt später zum DonnerClan
  • Triefnase - kleiner, grau weißer Kater
  • Kleinwolke – sehr kleiner, getigerter Kater
  • Flammenschweif
  • Pfützenglanz – brauner Kater mit weißen Flecken
  • Schattenhelle - schwarzer Kater

Krieger (Auswahl)Bearbeiten

  • Stummelschweif – brauner, gescheckter Kater ( Mentor von Erdpfote)
  • Kieselstein – silbern getigerter Kater (Mentor von Nasspfote)
  • Narbengesicht – brauner Kater voller Kampfnarben (Mentor von Zwergpfote)

Königinnen (Auswahl)Bearbeiten

  • Eichenblatt
  • Dämmerwolke – kleine, gescheckte Kätzin
  • Glanzblüte – schwarz-weiße Kätzin

Älteste (Auswahl)Bearbeiten

  • Aschenfell – magerer, grauer Kater
  • Nachtpelz – Schwarzer Kater

Organisation des FlussClansBearbeiten

Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Strömender Fluss – silbergrauer Kater mit grünen Augen (Gründer des FlussClans)
  • [...]
  • Birkenstern - hellbraun getigerte Kätzin
  • [...]
  • Jubelstern
  • Streifenstern – riesiger, hell getigerter Kater mit einem schiefen Kiefer
  • Leopardenstern – ungewöhnlich getupfte, goldene Kätzin
  • Nebelstern – blaugraue Kätzin mit blauen Augen

Zweite Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Eichenherz – rotbrauner Kater
  • Leopardenfell, später Leopardenstern – ungewöhnliche getupfte, goldene Kätzin
  • Steinfell – grauer Kater mit Kampfnarben an den Ohren
  • Nebelfuß, später Nebelstern – blaugraue Kätzin mit blauen Augen
  • Habichtfrost – breitschultriger, dunkelbrauner Kater
  • Schilfbart – schwarzer Kater

Heiler (chronologisch)Bearbeiten

  • Brombeerblüte- schneeweiße Kätzin mit schwarzen Tupfen und hellblauen Augen
  • Schmutzfell – langhaariger, hellbrauner Kater mit leuchtend goldfarbenen Augen und einer schwarzen Nase
  • Mottenflügel – schöne, golden gefleckte und gestreifte Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen
  • Maulbeerglanz – hellgrau-getigerte Kätzin mit einer schwarzen Nase und leuchtend grünen Augen

Krieger (Auswahl)Bearbeiten

  • Schwarzkralle – rauchschwarzer Kater
  • Steinfell – grauer Kater mit Kampfnarben an den Ohren und blauen Augen
  • Silberfluss – hübsche, schlanke, silbern gestreifte Kätzin (stirbt bei der Geburt von Sturmpelz und Federschweif)
  • Weißkralle – dunkelbrauner Kater mit einer weißen Pfote und orangefarbenen Augen
  • Graustreif (vorübergehend) – langhaariger, rein grauer Kater
  • Bleifuß – stämmiger, getigerter Kater
  • Schattenpelz – tief dunkelgraue Kätzin
  • Nebelfuß – blaugraue Kätzin mit eisblauen Augen
  • Rumpelbauch – dunkelbrauner Kater mit bernsteinfarbenen Augen
  • Federschweif - schlanke, helle, silbergrau gestreifte Kätzin mit klaren, himmelblauen Augen

Schüler (Auswahl)Bearbeiten

  • Bleipfote – stämmiger, getigerter Kater
  • Schattenpfote – tief dunkelgraue Kätzin
  • Dämmerpfote
  • Sturmpfote – dunkelbrauner Kater mit bernsteinfarbenen Augen
  • Federpfote – hellgraue Kätzin mit blauen Augen
  • Rumpelpfote – dunkelbrauner Kater

KöniginBearbeiten

  • Nebelfuß – blaugraue Kätzin mit eisblauen Augen und einem buschigem Schweif
  • Moospelz – schildpattfarbene Kätzin
  • Frischblüte

ÄltesteBearbeiten

  • Grauteich – dünne, graue Kätzin mit schütterem Fell und Narben an der Schnauze

Organisation des WindClansBearbeiten

Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Windläufer - braune Kätzin mit gelben Augen (Gründerin des WindClans)
  • Ginsterstern
  • [...]
  • Blitzstern - dunkelgrauer Kater
  • Haselstern
  • Heidestern - Anführerin vor Riesenstern, hellgraue Tigerkätzin, mit rosa schimmerndem Fell und blauen Augen
  • Riesenstern – schwarz-weißer Kater mit einem sehr langen Schwanz
  • Kurzstern - kurzfristig erwählt
  • Hasenstern - Nachfolger von Kurzstern

Zweiter Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Ginsterpelz
  • Lahmfuß – schwarzer Kater mit verkrüppelter Pfote
  • Moorkralle – gesprenkelter, dunkelbrauner Kater
  • Kurzbart – braun gescheckter Kater
  • Aschenfuß – graue Kätzin
  • Hasensprung – braun-weißer Kater
  • Windpelz - schwarzer Kater mit gelben Augen
  • Krähenfeder – rauchgrauer, fast schwarzer Kater mit blauen Augen

Heiler (chronologisch)Bearbeiten

  • Habichtherz - gefleckter dunkelbrauner Kater mit gelben Augen
  • Rindengesicht – brauner Kater mit kurzem Schwanz
  • Falkenflug – grau gescheckter Kater

KriegerBearbeiten

  • Kurzbart – junger, braun gescheckter Katern; Mentor von Ginsterpfote
  • Fetzohr – getigerter Kater; Mentor von Laufpfote (später: Lauftatze)
  • Moorkralle – gesprenkelter, dunkelbrauner Kater; Mentor von Spinnenpfote (später: Spinnenfuß)
  • Spinnenfuß – dunkelbraun getigerter Kater
  • Lauftatze – goldbraune Kätzin
  • Plätscherbach – hellgrau getigerte Kätzin

KöniginnenBearbeiten

  • Habichtfuß
  • Gänseschweif
  • Aschenfuß – graue Kätzin
  • Morgenblüte – schildpattfarbene Kätzin

ÄltesteBearbeiten

  • Krähenfell – alter, schwarzer Kater

Organisation des WolkenClansBearbeiten

Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Wolkenhimmel - hellgrauer Kater mit eisblauen Augen (Gründer des WolkenClans)
  • [...]
  • Wolkenstern - hellgrauer Kater mit weißen Flecken und sehr hellen Augen
  • Spinnenstern - dunkel gestreifter Kater (letzter Anführer des alten WolkenClans)
  • Blattstern - braun und cremefarben gestreifte Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen

Zweite Anführer (chronologisch)Bearbeiten

  • Bussardfeder
  • Scharfkralle
  • Wespenbart
  • Habichtschwinge

Mediator

  • Baum

HeilerBearbeiten

  • Micah
  • Eichelfell
  • Rehauge
  • Echoklang
  • Tupfenwunsch
  • Zappelflocke

Krieger

  • Flickenfuss - schwarz-weißer Kater
  • Blütenduft - hellgraue Kätzin
  • Spatzenschweif - dunkelbraun getigerter Kater
  • Springschweif - schildpattfarbene Kätzin
  • Wespenbart - grau-weißer Kater
  • Spitzmauszahn - schlanker, schwarzer Kater
  • Peckralle - tiefschwarze Kätzin, Tageslichtkriegerin (Kater/Kätzin, der/die nachts wieder zu seinen/ihren Zweibeinern zurückkehrt)
  • Ziegensturm - golden weißer Kater, Tageslichtkrieger (Kater/Kätzin, der/die nachts wieder zu seinen/ihren Zweibeinern zurückkehrt)
  • Herbstmond - weißer Kater
  • Weißmond - weißer Kater, Tageslichtkrieger (Kater/Kätzin, der/die nachts wieder zu seinen/ihren Zweibeinern zurückkehrt)
  • Elsterpelz - schwarz-weißer Kater
  • Kieselschatten - schwarzer Kater
  • Hoppelfeuer - goldbrauner Kater
  • Bienenwolke - kleine, weiße Kätzin
  • Wurzelquell - gelber Kater mit bernsteinfarbenen Augen

Älteste

  • Flechtenpelz - grau gefleckte Kätzin
  • Ranke - struppiger gestreifter Einzelläufer
  • Rehfarn - braun getigerte Kätzin; Älteste, da taub

BlutClan (zeitweilig)Bearbeiten

AnführerBearbeiten

  • Geißel – kleiner, schwarzer Kater mit einer weißen Pfote

Zweiter AnführerBearbeiten

  • Knochen – massiger, schwarz-weißer Kater

Katzen außerhalb der ClansBearbeiten

  • Mikusch – schwarzweißer Kater; lebt auf einem Bauernhof nahe am Wald
  • Rabenpfote – schlanker, schwarzer Kater mit weißer Schwanzspitze; zieht nach erstem Band zu Mikusch
  • Prinzessin – hellbraun getigerte Kätzin mit auffällig weißer Brust und weißen Pfoten; ein Hauskätzchen, Feuersterns Schwester
  • Wulle – pummeliges, zutrauliches, schwarz-weißes Kätzchen; lebt in einem Haus am Waldrand, Feuersterns alter bester Freund
  • (Gelbzahn – alte dunkelgraue Kätzin mit einem breiten, flachen Gesicht; ehemalige Kätzin des SchattenClans, später DonnerClan)
  • Braunstern – langhaariger, dunkelbraun getigerter Kater; früher Anführer des SchattenClans
  • (Wolkenjunge – erstgeborener Sohn von Prinzessin mit langem weißem Fell; lebt später im DonnerClan)
  • Tigerkralle – großer, dunkelbraun getigerter Kater mit ungewöhnlich langen Vorderkrallen, ehemals Zweiter Anführer des DonnerClans, späterer Anführer im SchattenClan
  • Charly – älterer, gestreifter Kater; lebt in den Wäldern in der Nähe des Meeres; lebt später im DonnerClan
  • Laura – gestreiftes Hauskätzchen mit blauen Augen
  • Sasha – lohfarbene Einzelläuferin
  • Socke – muskulöser grau-weißer Kater, der in einer Scheune in der Nähe des Pferdeortes wohnt
  • Minka – Kätzin mit langem, cremefarbenem Fell, die mit Socke zusammenlebt; lebt später im DonnerClan
  • Molly – kleine grau-weiße Kätzin, die mit Socke und Minka zusammenlebt
  • (Graustreif – langhaariger, grauer Kater).
  • Millie – kleine, silbergrau getigerte Kätzin; ehemaliges Hauskätzchen, lebt später im DonnerClan
  • Streif – großer, silbern getigerter Kater mit dunklen Streifen und bernsteinfarbenen Augen
  • Schnips – dünner, hellbrauner Kater mit großen, spitzen Ohren
  • Flora – braun-weiße Kätzin mit grünen Augen
  • Flip – junge, schildpattfarbene Kätzin mit weißen Streifen im Gesicht
  • Sol – braun und schildpattfarbener Kater mit langem Fell und blassgelben Augen
  • Jingo – dunkelbraun getigerte Kätzin
  • Husar – breitschultriger, grauer Kater
  • Fleck – gefleckte, braune Kätzin mit vier Jungen
  • Fritz – schwarz-weißer Kater mit zerfetzem Ohr
  • Tobi – magerer, brauner Kater mit grauer Schnauze
  • Flitzer – langhaariger, schwarzer Kater
  • Cindy – goldbraun-weiße Kätzin
  • Felix – hellgrau getigerter Kater
  • Karotte – großer, hellroter Kater; Hauskätzchen
  • Puzzle – dicker, schwarz-braun getigerter Kater; Hauskätzchen
  • Schneeflocke – weiße Kätzin; Hauskätzchen
  • Woody – zottiger, brauner Kater mit gelben Augen; Einzelläufer

NamensgebungBearbeiten

Eine Katze hat in ihrem Leben mehrere Namen. Die Namen von Neugeborenen enden auf -junges, z. B. Fuchsjunges. Schüler haben im Namen die Endung -pfote, wie z. B. Feuerpfote. Als Krieger erhält man dann seinen eigenen Namen, dessen Endung in der Regel mit dem Charakter, dem Aussehen oder herausragenden Leistungen der jeweiligen Katze zusammenhängen. Die Anführer der Clans haben als Endung des Namens immer -stern. Der erste Teil des Namens ändert sich in der Regel im Verlauf des Lebens nicht.

Beispiele:

  • Aus Sandjunges wird als Schülerin Sandpfote. Als Kriegerin erhält sie den Namen Sandsturm.
  • Aus Wolkenjunges wird als Schüler Wolkenpfote. Als Krieger erhält er den Namen Wolkenschweif.
  • Aus Blaujunges wird als Schülerin Blaupfote, als Kriegerin wird sie zu Blaupelz und als Anführerin wird aus ihr Blaustern.

In sehr seltenen Fällen wird der ganze Name geändert, wie im Fall von Maispfote auf Halbgesicht auf Lichtherz, oder von Rennjunges auf Rennpfote auf Sturmwind.

Es gibt auch einen Kater, bei dem der Name extrem oft geändert wurde: Streifenstern. Als Junges heißt er Sturmjunges, wird während des Jungendaseins zu Schiefjunges umbenannt (benannt nach seinem gebrochenen Kiefer), als Schüler Schiefpfote, als Krieger Schiefmaul und als Anführer wird aus ihm Streifenstern.

VerfilmungBearbeiten

Am 20. Oktober 2016 verkündete Victoria Holmes, dass Alibaba Pictures die Filmrechte von Warrior Cats gekauft habe. Der Produzent des Filmes sei David Heyman, bekannt als der Produzent der Harry-Potter-Filmreihe.[21] Am 14. Mai 2018 wurde bekannt, dass STX Entertainment als Co-Produzent in das Projekt eingestiegen sei. Die Drehbuchautoren seien Jonathan Aibel und Glenn Berger. Weder der Regisseur noch der Zeitpunkt für die Veröffentlichung des Films wurden bis dato bekanntgegeben.[22]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. WarriorCats.com | The Official Home of the Warriors Books by Erin Hunter. Abgerufen am 7. März 2018 (britisches Englisch).
  2. Warriors #1: Into the Wild. HarperCollins. Abgerufen am 11. Juli 2014.
  3. HarperCollins: Warriors #2: Fire and Ice by Erin Hunter(Hardcover). Archiviert vom Original am 21. Oktober 2012. Abgerufen am 23. Juli 2010.
  4. Warriors #3: Forest of Secrets by Erin Hunter. HarperCollins. Archiviert vom Original am 21. Oktober 2012. Abgerufen am 1. August 2010.
  5. Warriors #4: Rising Storm by Erin Hunter (Hardcover). HarperCollins. Archiviert vom Original am 5. Juli 2012. Abgerufen am 8. August 2010.
  6. Warriors #5: A Dangerous Path by Erin Hunter (Hardcover). HarperCollins. Archiviert vom Original am 21. Oktober 2012. Abgerufen am 9. August 2010.
  7. The Darkest Hour by Erin Hunter (Hardcover). HarperCollins. Archiviert vom Original am 21. Oktober 2012. Abgerufen am 21. September 2010.
  8. Warriors: The New Prophecy #1: Midnight. HarperCollins. Abgerufen am 11. Juli 2014.
  9. HarperCollins.ca: Warriors: The New Prophecy, Book 2: Moonrise (Hardcover). HarperCollins. Abgerufen am 30. Januar 2011.
  10. Warriors: The New Prophecy #3: Dawn. HarperCollins. Abgerufen am 11. Juli 2014.
  11. Warriors: The New Prophecy #4: Starlight. HarperCollins. Abgerufen am 10. August 2013.
  12. Warriors: The New Prophecy #5: Twilight. HarperCollins. Abgerufen am 10. August 2013.
  13. Sunset (Warriors: The New Prophecy Series #6) Hardcover. harpercollins.com. Archiviert vom Original am 20. Oktober 2012. Abgerufen am 30. Mai 2010.
  14. Warriors: Power of Three #1:The Sight. In: HarperCollins. Abgerufen am 10. August 2013.
  15. Warriors: Power of Three #2: Dark River. HarperCollins. Abgerufen am 11. Juli 2014.
  16. Warriors: Power of Three #3: Outcast. HarperCollins. Abgerufen am 11. Juli 2014.
  17. Warriors: Power of Three #4: Eclipse. HarperCollins. Abgerufen am 10. August 2013.
  18. Warriors: Power of Three #5: Long Shadows. In: HarperCollins. Abgerufen am 10. August 2013.
  19. Warriors: Power of Three #6: Sunrise. HarperCollins. Abgerufen am 11. Juli 2014.
  20. Warrior Cats – Was weißt du über Feuerstern? Abgerufen am 10. März 2019.
  21. Harry Potter Producer Making Movie About Warrior Cats. Abgerufen am 19. Dezember 2018 (englisch).
  22. STX Boards Alibaba Pictures’ High-Profile ‘Warriors’. Abgerufen am 19. Dezember 2018 (englisch).