Walter Haas (Gewerkschafter)

deutscher Gewerkschaftsfunktionär

Walter Haas (* 26. März 1941) ist ein deutscher ehemaliger Gewerkschaftsfunktionär.

Er lernte den Beruf des Maschinenschlossers.

Walter Haas wurde 1955 Mitglied der IG Metall. Im Jahr 2000 wurde er Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Rentenversicherung Rheinland, seit 2005 ist er auch Mitglied des Bundesvorstandes der Deutschen Rentenversicherung Bund. Bis zum Jahr 2006 war er Vorsitzender des Bezirks Nordrhein-Westfalen des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Ihm wurde im Jahr 1998 der Georg-Schulhoff-Preis, 2003 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und im Jahr 2006 der Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen.