Hauptmenü öffnen

Die Von-Klitzing-Konstante, auch Klitzing-Konstante ist eine physikalische Konstante der Dimension Widerstand. Als Quantum des Quanten-Hall-Effekts ist sie nach dessen Entdecker Klaus von Klitzing benannt.

Physikalische Konstante
Name Von-Klitzing-Konstante
Formelzeichen
Wert
SI
Unsicherheit (rel.) (exakt)
Bezug zu anderen Konstanten

Elementarladung
Plancksches Wirkungsquantum
Quellen und Anmerkungen
Quelle des SI-Werts: CODATA 2018 (Direktlink)

Die Von-Klitzing-Konstante hängt mit dem Planckschen Wirkungsquantum  und der Elementarladung  wie folgt zusammen:

.

Die Konstanten und in SI-Einheiten sind exakt festgelegt. Der Wert der Von-Klitzing-Konstante beträgt:

Alter WertBearbeiten

Vor der Neudefinition der SI-Einheiten im Jahr 2019 musste   experimentell bestimmt werden. Der Wert betrug:[1]

 

Dabei geben die eingeklammerten Ziffern die Unsicherheit in den letzten Stellen des Wertes an, diese Unsicherheit ist als geschätzte Standardabweichung von   des angegebenen Zahlenwertes vom tatsächlichen Wert angegeben.

Da die Von-Klitzing-Konstante relativ einfach gemessen werden kann, wurde vorgeschlagen, sie als Normal für Messungen des elektrischen Widerstands zu verwenden. Dazu wurde das konventionelle Ohm   so definiert, dass:

 .[2]

Mit der Neudefinition der SI-Einheiten wurde die seit 1990 geltende Definition für das konventionelle Ohm mit Wirkung zum 20. Mai 2019 wieder abgeschafft.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. CODATA Recommended Values. National Institute of Standards and Technology, abgerufen am 22. Mai 2019. Wert für  
  2. CODATA Recommended Values. National Institute of Standards and Technology, abgerufen am 12. August 2019. Wert für  
  3. 26th CGPM (2018) – Resolutions adopted / Résolutions adoptées. (PDF; 1,2 MB) Versailles 13–16 novembre 2018. In: bipm.org. Bureau International des Poids et Mesures, 19. November 2018, S. 2–5, abgerufen am 28. April 2019 (en/fr).