Hauptmenü öffnen

Volley Köniz

Schweizer Volleyballverein

Volley Köniz ist ein Schweizer (Frauen-)Volleyballverein aus Köniz. Die erste Mannschaft des Vereins spielt in der schweizerischen „Nationalliga B“ und trägt ihre Heimspiele in der neuen Sporthalle Weissenstein in Bern aus. Der Verein ist entstanden aus dem VBC Köniz, welcher 1970 gegründet wurde. Von 1999 bis 2008 trat man unter dem Sponsornamen Zeiler Köniz an und war 2003 Finalteilnehmer im europäischen Top Teams Cup. Aktuell lautet der Teamname des Fanionteams Edelline Köniz (seit Saison 2016/17).

Volley Köniz
Logo
Swiss Volley
Vereinsdaten
Gründung 1970
Adresse Volley Köniz, 3012 Bern
Präsident Rainer Gilg (Elite), Mark Kobel (Nachwuchs- und Breitensport)
Vereinsfarben Gelb / Blau
Homepage www.volley-koeniz.ch
Volleyball-Abteilung
Liga Nationalliga B (Frauen)
Spielstätte Sporthalle Weissenstein Bern
Trainer Agris Leitis, NLB und 1. Liga
Erfolge 6 Schweizermeister Titel
4 Swiss-Cup-Siege
2003 – Platz 2 Top Teams Cup
letzte Saison 2016/17 Platz 7
Stand: 27. September 2017

Teamübersicht Frauen Saison 2017/18:

  • Nationalliga B (als Edelline Köniz)
  • 1. Liga
  • 2. Liga
  • 4. Liga (2×)
  • 5. Liga (2×)
  • U15
  • U17
  • U19
  • U23

Ferner existieren noch ein 4. Liga Männerteam und die Oldies.

WeblinksBearbeiten