Voigtshain

Ortsteil von Lossatal, Sachsen

Voigtshain ist ein Ortsteil der Gemeinde Lossatal im Landkreis Leipzig in Sachsen. Der Ort liegt südlich von Thammenhain und nordwestlich von Falkenhain an der Kreisstraße K 8310. Durch den Ort fließt der Thammenhainer Bach, ein Nebenfluss des Lossabaches, der am südlichen Ortsrand fließt.

Voigtshain
Gemeinde Lossatal
Koordinaten: 51° 24′ 33″ N, 12° 51′ 47″ O
Einwohner: 176 (31. Dez. 2016)[1]
Eingemeindung: 1. Januar 2012
Postleitzahl: 04808
Vorwahl: 034262
Voigtshain (Sachsen)
Voigtshain

Lage von Voigtshain in Sachsen

Rittergut Voigtshain (Herrenhaus; 2010)
Rittergut Voigtshain (Herrenhaus; 2010)

GeschichteBearbeiten

Am 1. Januar 2012 wurde Voigtshain nach Lossatal eingemeindet. Vor der Eingemeindung nach Lossatal gehörte es seit dem 1. Januar 1973 zur Gemeinde Thammenhain.

KulturdenkmaleBearbeiten

In der Liste der Kulturdenkmale in Lossatal sind für Voigtshain vier Kulturdenkmale aufgeführt.

WeblinksBearbeiten

Commons: Voigtshain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Voigtshain auf der Website der Gemeinde Lossatal
  • Voigtshain im Digitalen Historischen Ortsverzeichnis von Sachsen

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gemeinde Lossatal: Voigtshain. Abgerufen am 28. September 2021.