Hauptmenü öffnen

Victoria-Turm (Mannheim)

Hochhaus in der Nähe der Innenstadt von Mannheim

Der Victoria-Turm ist ein Hochhaus in der Nähe der Innenstadt von Mannheim unweit des Hauptbahnhofs im Stadtteil Lindenhof, angrenzend an den Mannheimer „Suezkanal“. Es wurde von dem Frankfurter Architektur-Büro Albert Speer & Partner GmbH geplant und im Mai 2001 eröffnet. Der Gebäudekern wurde in 27 Wochen erstellt. Die Fläche pro Stockwerk beträgt 760 m².

Victoria-Turm
Victoria-Turm
Victoria-Hochhaus 2005
Basisdaten
Ort: Mannheim
Bauzeit: 1999–2001
Eröffnung: 2001
Baustil: Postmoderne
Architekten: Albert Speer & Partner GmbH
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büro
Arbeitsplätze: ca. 850
Zimmer: durchschnittlich 22 Büroräume pro Etage
Wohnungen: keine
Eigentümer: Ergo Versicherungsgruppe
Hauptmieter: Ergo Versicherungsgruppe
Bauherr: iii-Fond
Hausverwaltung: MEAG
Technische Daten
Höhe: 97,5 m
Höhe bis zum Dach: 97,5 m
Etagen: 27
Aufzüge: 6 (Geschwindigkeit: 4 m/s)
Geschossfläche: 760 m²
Baukosten: 110 Mio. €
Höhenvergleich
Mannheim: 5. (Liste)
Deutschland: 87. (Liste)
Anschrift
Stadt: Mannheim
Land: Deutschland

Äußerlich betrachtet sind die Glashülle und die Form des Victoria-Turms markant. Sein Grundriss hat die Form einer Raute. In den spitzen Winkeln befinden sich Treppenhäuser. Er ist mit 2 Untergeschossen und 27 Etagen 97,5 Meter hoch. Ursprünglich waren sogar 114 Meter vorgesehen, diese Pläne konnten aber wegen Einsprüchen des Flugplatzes Mannheim nicht verwirklicht werden. Während der Planungen wurde befürchtet, dass der Turm den Lindenhof von der Innenstadt abschneiden könnte, was sich aber nicht bewahrheitete.[1] Die Straße unmittelbar am Gebäude wurde nach diesem in „Am Victoria Turm“ umbenannt.[2]

Der Victoria-Turm ist Sitz der Regionaldirektion Südwest der Ergo Versicherungsgruppe – ursprünglich der Victoria Versicherung AG, daher der Name des Gebäudes – und der DB Regio AG, Region Mitte (ehemals DB Regio AG, Regio Südwest, ehemals DB Regio RheinNeckar); weitere Mieter sind u. a. CARAT Systementwicklungs- und Marketing GmbH & Co. KG, MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH, Hays und Theurer&Kollegen GmbH Steuerberatungsgesellschaft.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Andreas Schenk: Mannheim und seine Bauten 1907–2007, Ergänzungs- und Registerband. Mannheim 2008. ISBN 978-3-923003-97-6.
  2. MARCHIVUM: Straßennamen, Am Victoria Turm. Abgerufen am 27. August 2018.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Victoria-Turm – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 49° 28′ 42,6″ N, 8° 28′ 4″ O