Ventersdorp (Gemeinde)

Gemeinde im südafrikanischen Distrikt Dr Kenneth Kaunda in der Provinz Nordwest

Ventersdorp war eine Gemeinde im südafrikanischen Distrikt Dr Kenneth Kaunda in der Provinz Nordwest. Sie lag etwa 200 Kilometer südwestlich von Johannesburg[1] an der Nationalstraße 14. Der Verwaltungssitz der Gemeinde befand sich in der Stadt Ventersdorp. Nontetho Cilia Phoyane war die letzte Bürgermeisterin. Der African National Congress stellte zuletzt die Mehrheit im Gemeinderat.[2]

Gemeindegebiet bis 2016

Der Name der Gemeinde stammt von der gleichnamigen Stadt. Sie wurde nach dem Farmbesitzer Venter benannt, auf dessen Besitz die Stadt gegründet worden war.[3] 2011 hatte die Gemeinde laut Volkszählung 56.702 Einwohner. Sie deckte ein Gebiet von 3764 Quadratkilometern ab.[4]

2016 wurde die Gemeinde mit der Gemeinde Tlokwe City Council zur Gemeinde Tlokwe/Ventersdorp, seit 2017 JB Marks, zusammengelegt.

Söhne und Töchter der GemeindeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gateway Ventersdorp (englisch) Abgerufen am 6. April 2010.
  2. The Local Government Handbook – A complete guide to municipalities in South Africa. Ventersdorp Local Municipality (NW401). Yes! Media, abgerufen am 26. Dezember 2016 (englisch).
  3. South African Language – Place Names (englisch) Abgerufen am 6. April 2010.
  4. Municipal Demarcation Board – Gemeinde (englisch) Abgerufen am 6. April 2010.@1@2Vorlage:Toter Link/www.demarcation.org.za (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.