Valérie St. Jacques

kanadische Badmintonspielerin

Valérie St. Jacques (* 1983) ist eine kanadische Badmintonspielerin.

KarriereBearbeiten

Valérie St. Jacques gewann in Kanada vier Nachwuchstitel, ehe sie 2004 erstmals bei den Erwachsenen erfolgreich war und die Boston Open gewinnen konnte. 2005 war sie dort erneut erfolgreich. 2009 gewann sie die Panamerikameisterschaft im Damendoppel.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1998 Kanada: Schülermeisterschaften U14 Damendoppel 1 C. Lennox / Valérie St. Jacques, ON QC
1998 Kanada: Schülermeisterschaften U14 Dameneinzel 1 Valérie St. Jacques, QU
1998 Kanada: Schülermeisterschaften U14 Mixed 1 M. Laforest / Valérie St. Jacques, QU
1999 Kanada: Jugendmeisterschaften Damendoppel 1 Valérie St. Jacques / C. Lennox QC / ON
2004 Boston Open Damendoppel 1 Valérie Loker / Valérie St. Jacques
2005 Boston Open Damendoppel 1 Valérie St. Jacques / Lili Zhou
2009 Panamerikameisterschaft Damendoppel 1 Valérie St. Jacques / Milaine Cloutier

ReferenzenBearbeiten