US Monastir

tunesischer Fußballverein

Union Sportive Monastirienne (arabisch الاتحاد الرياضي المنستيري, DMG al-Ittiḥād ar-Riyāḍī al-Munastīrī) ist ein tunesischer Sportverein aus Monastir, der vor allem für seine Fußballabteilung bekannt ist. Der Klub aus der Hafenstadt spielt in blau weiß und spielt seit der Saison 2011/2012 wieder in der ersten tunesischen Liga.

US Monastir
Union sportive monastirienne.png
Basisdaten
Name Union Sportive Monastirienne
Sitz Monastir
Gründung 1923
Präsident Ahmed Belli
Website usmonastir.tn
Erste Fußballmannschaft
Spielstätte Stadion Mustapha Ben Jannet
Monastir, Tunesien
Plätze 20.000
Liga Nationale A
2020/21 10. Platz
Heim
Auswärts

Der Verein wurde am 17. März 1923 unter dem Namen Ruspina Sports gegründet, jedoch hat der Klub am 13. Juni 1942 seinen bis heute verwendeten Namen angenommen.

Als bestes Resultat gilt die Teilnahme am Finale des Landespokals in der Saison 2008/09, man verlor das Finale gegen den Nachbarn Club Sportif Sfaxien unglücklich mit 0:1. Das Finale wurde in Rades ausgetragen. Es wäre der erste Titel für die Fußballabteilung des Vereins gewesen.

Bekannte TrainerBearbeiten

Statistik in den CAF-WettbewerbenBearbeiten

Wettbewerb Runde Gegner Hinspiel Rückspiel
CAF Confederation Cup 2020/21 Vorrunde Athiopien  Fasil Kenema SC 2:0 (H) 1:2 (A)
1. Runde Libyen  Al-Ahly Tripolis 2:0 (H) 0:0 (A)
Play-off-Runde Marokko  Raja Casablanca 0:1 (A) 1:0 (5:6 n. E.) (H)

BasketballBearbeiten

Tunesische Meisterschaft:

  • Meister: 1998, 2000, 2005, 2019

Tunesischer Landespokal

  • Sieger: 2000
  • Finalist: 1992, 1998, 2001, 2005, 2016, 2017, 2018, 2019

Nordafrikanischer Pokal:

  • Sieger: 2012

WeblinksBearbeiten