UEFA Amateur Cup 1969/70

Der UEFA Amateur Cup 1969/70 war die zweite Austragung des Wettbewerbs für europäische Amateur-Fußballnationalmannschaften. Es wurde in vier Qualifikationsgruppen zu je drei Teams gespielt. Die Gruppensieger qualifizierten sich für die Endrunde.

Gruppe 1Bearbeiten

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Niederlande  Niederlande  4  3  0  1 008:200  +6 06:20
 2. Wales  Wales  4  1  1  2 005:600  −1 03:50
 3. Schottland  Schottland  4  1  1  2 002:700  −5 03:50
5. April 1969 in Wrexham
Wales Schottland 1:1
30. April 1969 in Leiden
Niederlande Schottland 3:0
25. Oktober 1969 in Bangor
Wales Niederlande 0:2
19. November 1969 in Greenock
Schottland Niederlande 1:0
28. Februar 1970 in Berwick-upon-Tweed
Schottland Wales 0:3
21. März 1970 in Oosterhout
Niederlande Wales 3:1

Gruppe 2Bearbeiten

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Spanien 1945  Spanien  4  3  1  0 005:100  +4 07:10
 2. Frankreich  Frankreich  4  2  1  1 005:400  +1 05:30
 3. England  England  4  0  0  4 004:900  −5 00:80
4. Juni 1969 in Paris
Frankreich Spanien 0:1
8. Oktober 1969 in London
England Frankreich 1:2
22. Oktober 1969 in London
England Spanien 1:2
12. November 1969 in Palma
Spanien Frankreich 0:0
22. November 1969 in Teneriffa
Spanien England 2:0
13. Mai 1970 in Brest
Frankreich England 3:2

Gruppe 3Bearbeiten

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Jugoslawien  Jugoslawien  4  2  2  0 007:500  +2 06:20
 2. Deutschland Bundesrepublik  BR Deutschland  4  1  2  1 005:400  +1 04:40
 3. Osterreich  Österreich  4  0  2  2 002:500  −3 02:60
5. Juni 1969 in Wien
Österreich Jugoslawien 1:1
21. September 1969 in Vinkovci
Jugoslawien BR Deutschland 2:1
18. Oktober 1969 in Konstanz
BR Deutschland Österreich 0:0
5. November 1969 in Osijek
Jugoslawien Österreich 2:1
22. November 1969 in Hagen
BR Deutschland Jugoslawien 2:2
7. April 1970 in Wien
Österreich BR Deutschland 0:2

Gruppe 4Bearbeiten

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Italien  Italien  4  2  2  0 006:100  +5 06:20
 2. Königreich Griechenland  Griechenland  4  1  1  2 005:200  +3 03:50
 3. Malta  Malta  4  1  1  2 002:100  −8 03:50
29. Juni 1969 in Forte dei Marmi
Italien Griechenland 1:0
12. Oktober 1969 in Gżira
Malta Griechenland 1:0
2. November 1969 in Gżira
Malta Italien 1:1
4. März 1970 in Athen
Griechenland Malta 5:0
8. März 1970 in Cava de’ Tirreni
Italien Malta 4:0
27. März 1970 in Athen
Griechenland Italien 0:0

EndrundeBearbeiten

Halbfinale

1. Mai 1970 in Pistoia
Italien  Italien Spanien 1945  Spanien 0:6
1. Mai 1970 in Forte dei Marmi
Niederlande  Niederlande Jugoslawien  Jugoslawien 4:0

Spiel um Platz 3

2. Mai 1970 in Forte dei Marmi
Jugoslawien  Jugoslawien Italien  Italien 3:0

Finale

3. Mai 1970 in Forte dei Marmi
Spanien 1945  Spanien Niederlande  Niederlande 1:1 n. V.

Wiederholungsspiel

4. Mai 1970 in Forte dei Marmi
Spanien 1945  Spanien Niederlande  Niederlande 2:1

Die SiegermannschaftBearbeiten

Spanien 1945  Spanien
Mannschaft Castro - Marcias, Grande, Benito, Jose Manuel, Herrero II, Quini, Ortuño, Herrero I, Garzón, Bosmediano

WeblinksBearbeiten