Typisch Mann! ist eine Fernsehserie des ZDF, die 2004 ausgestrahlt wurde. Ein eben noch erfolgsverwöhnter junger Banker verliert Geld und Job. Als Untermieter muss er sich nun um die Kinder einer Alleinerziehenden kümmern.

Fernsehserie
Titel Typisch Mann!
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Genre Comedy
Erscheinungsjahr 2004
Länge 25 Minuten
Episoden 12 (Liste)
Produktions­unternehmen Studio Hamburg International Production
Regie Ulli Baumann
Drehbuch Lars Albaum
Torsten Goffin
Andreas Heckmann
Dietmar Jacobs
María Sólrún Sigurðardóttir
Produktion Leah Hecker
Michael Lehmann
Schnitt Antonia Fenn
Erstausstrahlung 12. Okt. 2004 auf ZDF

Handlung

Bearbeiten

Nachdem der bis vor Kurzem sehr erfolgreiche Banker Götz Bentlage Job und Geld verloren hat, muss er sein geliebtes Penthouse räumen und sich nach einer günstigeren Bleibe umsehen. Die alleinerziehende Kindergärtnerin Nina Wolf sucht zufällig und aus Finanznöten einen Untermieter. Götz zieht nicht nur bei ihr ein, gegen einen Mietnachlass übernimmt er auch zähneknirschend Aufgaben im Haushalt und kümmert sich um die lebhaften Kinder Lily und Philip. Zu Beginn kracht es heftig zwischen Götz und Nina, vor allem wenn Götz bei der Mietzahlung säumig ist. Im Verlauf der Serie, zu deren Umfeld auch Götz’ bester Kumpel Puschel und Ninas beste Freundin Christin gehören, kommen sie sich aber näher.[1][2]

Schauspieler und Rollen

Bearbeiten
Schauspieler Rolle
Thomas Heinze Götz Bentlage
Nina Kronjäger Nina Wolf
Karoline Schuch Lily Wolf
Leonard Carow Philip Wolf
Frank Vockroth Puschel
Jale Arıkan Christin
Wilfried Hochholdinger Nico
Horst Krause Herr Pröpke
Gunda Ebert Anja
Lucia Gailová Katharina
Martin Glade Tom
Reiner Heise Herr Kreder
Waldemar Kobus Handwerker
Sanne Schnapp Katja
Gregor Törzs Bodo
Patrick Winczewski Sascha

Episoden

Bearbeiten
Folge Titel Ausstrahlung
1 Der Einzug 12. Oktober 2004
2 Heimwerker 19. Oktober 2004
3 Das Gartenfest 26. Oktober 2004
4 Knocked out 2. November 2004
5 Das Rendezvous 9. November 2004
6 Das Allroundtalent 16. November 2004
7 Das Fenster zum Hof 23. November 2004
8 Der Partyschreck 30. November 2004
9 Der Mini-Götz 7. Dezember 2004
10 Eine alte Affäre 12. Dezember 2004
11 Romeo & Julia 21. Dezember 2004
12 Frühlingsgefühle 21. Dezember 2004
Bearbeiten

Einzelnachweise

Bearbeiten
  1. Michael Reufsteck, Stefan Niggemeier: Das Fernsehlexikon. Alles über 7000 Sendungen von Ally McBeal bis zur ZDF-Hitparade. Goldmann, München 2005, ISBN 3-442-30124-6.
  2. Thomas Hrsuka, Jovan Evermann: Der neue Serienguide. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2004, ISBN 3-89602-513-9.