Tublay

Gemeinde auf den Philippinen

Tublay ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Benguet. Sie hat 17.892 Einwohner (Zensus 1. August 2015).

Gemeinde Tublay
Lage von Tublay in der Provinz Benguet
Karte
Basisdaten
Region: Regierungsbezirk Cordillera
Provinz: Benguet
Barangays: 8
Distrikt: 2. Distrikt von Benguet
PSGC: 141114000
Einkommensklasse: 5. Einkommensklasse
Haushalte: 2619
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 17.892
Zensus 1. August 2015
Bevölkerungsdichte: 312,3 Einwohner je km²
Fläche: 57,30 km²
Koordinaten: 16° 31′ N, 120° 37′ OKoordinaten: 16° 31′ N, 120° 37′ O
Postleitzahl: 2615
Website: www.tublay.gov.ph
Geographische Lage auf den Philippinen
Tublay (Philippinen)
Tublay (16° 31′ 0″ N, 120° 37′ 0″O)
Tublay

GeografieBearbeiten

Die Stadtgemeinde Tublay liegt 163 km nördlich von Manila. Sie hat eine Landfläche von 57,3 km², was 2,2 % der Provinz Benguet entspricht. Tublay liegt auf einer Höhe von 1400 m über dem Meer, die Topografie ist im Allgemeinen gebirgig.

KlimaBearbeiten

Das Klima ist geprägt von einer ausgeprägten Trocken- und Regenzeit, die Monatsdurchschnittstemperaturen reichen von 6,5 °C bis 27,5 °C.

GeschichteBearbeiten

Tublay wurde von den Amerikanern im November 1900 als Gemeinde gegründet.

BaranggaysBearbeiten

Tublay ist politisch unterteilt in acht Baranggays. Das größte Baranggay ist Ambassador mit 11,52 km² und das kleinste ist Tuel mit 4,79 km².

  • Ambassador
  • Ambongdolan
  • Ba-ayan
  • Basil
  • Daclan
  • Caponga (Pob.)
  • Tublay Central
  • Tuel

WeblinksBearbeiten