TuS Stuttgart

Sportverein aus dem Stuttgarter Stadtbezirk Degerloch

Der TuS Stuttgart (Turn- und Sportbund Stuttgart 1867 e.V.) ist ein Sportverein aus dem Stuttgarter Stadtbezirk Degerloch. Mit (Stand: 2021) rund 4.000 Mitgliedern in 13 Abteilungen[1]) ist es einer der größeren Sportvereine Stuttgarts.[1]

TuS Stuttgart
Name Turn- und Sportbund Stuttgart 1867 e.V.
Vereinsfarben Rot-Weiß-Schwarz
Gegründet 9. November 1973
Gründungsort Stuttgart-Degerloch
Vereinssitz Königsträßle 37, 70597 Stuttgart
Mitglieder 4.000 (Stand: 2021)[1]
Abteilungen 13
Vorsitzender Thomas Frey
Homepage www.tus-stuttgart.de/

GeschichteBearbeiten

Der TuS Stuttgart entstand am 9. November 1973 durch Zusammenschluss der Vereine Turnerbund Stuttgart 1867, Sportverein Degerloch 1886 und Stuttgarter Turnverein 1882.

VolleyballBearbeiten

Die Volleyball-Männer spielten von 1974 bis 1982 in der ersten und zweiten Bundesliga. Die Volleyball-Frauen spielten von 1979 bis 1992 in der ersten und zweiten Bundesliga. Die Nationalspielerinnen Renate Riek, Beate Bühler, Karin Steyaert und Maria Leister waren beim TuS Stuttgart aktiv.

AbteilungenBearbeiten

Beim TuS Stuttgart werden in dreizehn Abteilungen folgende Sportarten angeboten:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Startseite