Tra-Typ

Schwergutschiffstyp

Der Tra-Typ ist ein Schwergutschiffstyp der niederländischen Reederei BigLift Shipping.

Tra-Typ
Tramper (hier in einem Schwimmdock)
Tramper (hier in einem Schwimmdock)
Schiffsdaten
Schiffsart Schwergutschiff
Reederei BigLift Shipping, Amsterdam
Bauwerft Zhonghua Shipyard, Shanghai, China
Bauzeitraum 1998 bis 2000
Gebaute Einheiten 4
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
100,5 m (Lüa)
20,4 m (KWL)
Vorlage:Infobox Schiff/Wartung/LppGroesserKWL
95,0 m (Lpp)
Seitenhöhe 11,1 m
Tiefgang max. 8,2 m
Vermessung 6.714 BRZ / 2.893 NRZ
Maschinenanlage
Maschine 1 × Wärtsilä-Dieselmotor (Typ: 8L46B)
Maschinen-
leistungVorlage:Infobox Schiff/Wartung/Leistungsformat
7.800 kW (10.605 PS)
Transportkapazitäten
Tragfähigkeit 8.600 tdw
Container 621 TEU
Rauminhalt Schüttgüter: 10.530 m³
Stückgüter: 9.720 m³
Ausstattung
Schwergutkran

2 × 275 t

Sonstiges
Klassifizierungen Bureau Veritas

GeschichteBearbeiten

Die aus vier Einheiten bestehende Serie wurde auf der chinesischen Werft Zhonghua Shipyard für die damalige Reederei West African Shipping gebaut, die sie in den Schwergutreedereipool Mammoet Heavy Lift Partners einbrachte.[1] 2003 bzw. 2004 übernahm BigLift Shipping die Schiffe.

Die Traveller wurde 2017 in die Vereinigten Arabischen Emirate verkauft,[2] die Tramper ging 2019 an eine Reederei auf den Jungferninseln.

BeschreibungBearbeiten

Die Schiffe werden von einem Viertakt-Achtzylinder-Dieselmotor des Herstellers Wärtsilä (Typ: 8L46B) mit 7.900 kW Leistung angetrieben. Der Motor wirkt auf einen Verstellpropeller. Die Schiffe sind mit einem Bugstrahlruder mit 500 kW Leistung ausgestattet. Für die Stromversorgung stehen ein Wellengenerator mit 1072 kW Leistung (1340 kVA Scheinleistung) sowie drei Dieselgeneratoren mit 548 kW Leistung (685 kVA Scheinleistung) zur Verfügung. Weiterhin wurde ein Notgenerator mit 108 kW Leistung (135 kVA Scheinleistung) verbaut.

Das Deckshaus befindet sich sehr weit achtern. Vor dem Deckshaus befindet sich ein Laderaum. Der Laderaum ist 64,2 m lang und 15,3 m breit. Die Höhe des Raums beträgt 11,75 m. Der Raum ist größtenteils boxenförmig. Im vorderen Bereich verjüngt er sich auf 19 m Länge von 15,3 m auf 5,1 m Breite. Der Laderaum ist mit zehn Pontonlukendeckeln verschlossen.

Die Schiffe sind mit einem aus 17 Paneelen bestehenden Zwischendeck ausgestattet, die in zwei Höhen im Raum, 3,0 m und 5,1 m, eingehängt werden können.[3]

Die Kapazität des Raums beträgt 10.530 m³ bei Schüttgütern und 9.720 m³ bei Stückgütern. Auf der Tankdecke stehen 850 m², auf dem Zwischendeck 974 m² und auf den Lukendeckeln 1.330 m² zur Verfügung. Die Tankdecke kann mit 15 t/m², das Zwischendeck und Lukendeckel jeweils mit 3 t/m² belastet werden.

Die Schiffe sind mit zwei Huisman-Schwergutkranen ausgerüstet, von denen der vordere auf der Steuerbord- und der hintere auf der Backbordseite angeordnet ist. Die Krane können jeweils 275 t und kombiniert 500 t heben.

Die Schiffe sind für den Transport von Containern vorbereitet. Die Containerkapazität beträgt 621 TEU. 262 TEU finden an Deck, 359 TEU im Laderaum Platz.[3]

Die Rümpfe der Schiffe sind eisverstärkt (Eisklasse 1C). Auf der Back befindet sich ein Wellenbrecher zum Schutz vor überkommendem Wasser.

SchiffeBearbeiten

Tra-Typ
Bauname Baunummer IMO-Nummer Ablieferung
Tramper 405 9204697 Januar 1999
Tracer 406 9204702 9. August 1999
Transporter 407 9204714 21. Oktober 1999
Traveller 408 9204726 10. Januar 2000
Daten: Stichting Maritiem-Historische Databank[4]

Die Schiffe fuhren bei BigLift Shipping unter der Flagge der Niederlande. Heimathafen war Amsterdam.

WeblinksBearbeiten

Commons: Tra-Typ – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The History of BigLift, BigLift Shipping. Abgerufen am 7. April 2021.
  2. M.V. Traveller sold, Bignews, Corporate Magazine, Nr. 30, 2017, BigLift Shipping, S. 11 (PDF, 6,4 MB). Abgerufen am 7. April 2021.
  3. a b TRA-Type – Vessel TC description, Giant Marine (PDF, 637 kB). Abgerufen am 7. April 2021.
  4. Stichting Maritiem-Historische Databank. Abgerufen am 7. April 2021.