Hauptmenü öffnen

Thomas Trabitsch (* 1956 in Zwettl) ist ein österreichischer Theaterwissenschaftler und Direktor des Österreichischen Theatermuseums.

LebenBearbeiten

Trabitsch studierte an der Universität Wien Theaterwissenschaften, Kunstgeschichte, Philosophie und Musikwissenschaft und wurde als Theaterwissenschaftler promoviert. Danach wirkte er zunächst als Dramaturg am Theater in Regensburg und danach für die Musikalische Jugend Österreichs. Anschließend war er sechs Jahre lang in der Abteilung für Ausstellungswesen des Kunsthistorischen Museums tätig und betraute danach zuletzt die Ausstellungs-Vorbereitungen im Theatermuseum, bevor er am 1. Juni 2002 dessen Direktion als Nachfolger von Helga Dostal übernahm.[1]

SchriftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. Neuer Direktor im Theatermuseum in Der Standard