Hauptmenü öffnen
Thees Glabisch
Spielerinformationen
Voller Name Thees Maximilian Glabisch
Geburtstag 8. Januar 1994
Geburtsort Salzgitter, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,90 m
Spielposition Linksaußen
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein VfL Lübeck-Schwartau
Trikotnummer 2
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
00000000 DeutschlandDeutschland Ratzeburger SV
0000–2009 DeutschlandDeutschland NTSV Strand 08
2009–2013 DeutschlandDeutschland SC Magdeburg II
2013– DeutschlandDeutschland VfL Bad Schwartau/VfL Lübeck-Schwartau

Stand: 16. Juli 2014

Thees Maximilian Glabisch (* 8. Januar 1994 in Salzgitter) ist ein deutscher Handballspieler. Er spielt auf der Position Linksaußen beim Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau.

KarriereBearbeiten

Glabisch begann das Handballspielen beim Ratzeburger SV. Nachdem Glabisch anschließend für den NTSV Strand 08 auflief, schloss er sich 2009 dem SC Magdeburg an. In Magdeburg besuchte er das Handball-Internat und spielte anfangs im Jugendbereich des SCM. Später gehörte er dem Kader der 2. Herrenmannschaft an, die in der 3. Liga spielten. In der Saison 2012/13 wurde Glabisch in der Bundesligapartie gegen den HSV Hamburg eingesetzt. Mit der A-Jugend vom SCM trat Glabisch in der Jugend-Bundesliga an, mit der er 2013 deutscher Vizemeister wurde. Anschließend wechselte er zum Zweitligisten VfL Bad Schwartau (seit 2017 VfL Lübeck-Schwartau).[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.handball-world.com: VfL Bad Schwartau holt Talent vom SC Magdeburg zurück in den Norden, abgerufen am 3. August 2013