Tanios El Khoury

libanesischer Geistlicher, emeritierter Bischof von Sidon

Tanios El Khoury (* 4. Mai 1930 in Saghbine) ist Altbischof von Sidon.

LebenBearbeiten

Tanios El Khoury empfing am 14. Juni 1958 die Priesterweihe und wurde in den Klerus der Eparchie Sidon inkardiniert. Johannes Paul II. ernannte ihn am 8. Juni 1996 zum Bischof von De Aar.

Der Maronitische Patriarch von Antiochien und des ganzen Orients, Nasrallah Boutros Kardinal Sfeir, spendete ihm am 5. Oktober desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Boutros Gemayel, Erzbischof von Zypern, und Roland Aboujaoudé, Weihbischof in Antiochien.

Im Jahr 2005 nahm der Papst seinen altersbedingten Rücktritt an.

WeblinksBearbeiten

VorgängerAmtNachfolger
Ibrahim HélouBischof von Sidon
1996–2005
Elias Nassar