Stuart Schulberg

US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent

Stuart Schulberg (* 17. November 1922 in Los Angeles, Kalifornien; † 28. Juni 1979 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent.

LebenBearbeiten

Schulberg war Sohn des Filmproduzenten B. P. Schulberg und jüngerer Bruder des Drehbuchautors Budd Schulberg. Seine Tochter ist die Filmemacherin Sandra Schulberg. Nach einem Studium in Chicago schrieb er nach dem Zweiten Weltkrieg das Drehbuch für den Dokumentarfilm Nürnberg und seine Lehre und führte dort auch Regie. Anschließend war er Produzent der Marshallplan-Filme für Deutschland und weiterer drei Spielfilme. Mit seinem Bruder Budd gründete er 1956 die Schulberg Productions, Inc. Ab 1961 war er als Produzent für die NBC tätig (u. a. „The Today Show“).[1]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Programmänderung in der Open Scene am 26. Oktober@1@2Vorlage:Toter Link/www.089.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. , abgerufen am 17. Mai 2012

WeblinksBearbeiten