Hauptmenü öffnen

Stadio Giuseppe Moccagatta

Fußballstadion in Italien
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Das Stadio Comunale Giuseppe Moccagatta ist ein Fußballstadion in der italienischen Stadt Alessandria in der gleichnamigen Provinz der Region Piemont. Es ist die Heimat des Fußballvereins US Alessandria Calcio.

Stadio Giuseppe Moccagatta
Mocca
Stadio G. Moccagatta di Alessandria.jpg
Außenansicht des Stadio Giuseppe Moccagatta
Daten
Ort ItalienItalien Alessandria, Italien
Koordinaten 44° 5′ 55″ N, 8° 1′ 37″ OKoordinaten: 44° 5′ 55″ N, 8° 1′ 37″ O
Eigentümer Stadt Alessandria
Baubeginn 1929
Eröffnung 28. Oktober 1929
Renovierungen 2010
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 5.827 Plätze
Spielfläche 108 × 68,4 m
Verein(e)
Veranstaltungen
  • Spiele der US Alessandria

Das Stadion ist das größte Fußballstadion in Alessandria. Es wurde am 28. Oktober 1929 als Campo del Littorio eingeweiht. Im Jahr 1946 mit dem Sturz des faschistischen Regimes wurde das Stadion nach dem Präsidenten und Bürgermeister der piemontesischen Stadt benannt.

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten