Hauptmenü öffnen

Sofiène Melliti

tunesischer Fußballspieler
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Sofiène Melliti (auch Sofiane; * 18. August 1978) ist ein tunesischer Fußballspieler, der zurzeit bei Gaziantepspor, und für die Tunesische Fußballnationalmannschaft spielt. Er spielt in der Abwehr und ist der Bruder des Fußballers Khaled Melliti.

Melliti startete seine Karriere am 10. November 1998 und erzielte im Januar 2006 sein erstes Tor für die Tunesische Fußballnationalmannschaft. Er spielte bei der Fußball-Afrikameisterschaft 2006 1-mal. Im Mai wurde er in Kader von Roger Lemerre für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland berufen.

ClubsBearbeiten