Sleman

Bezirk in Indonesien

Sleman ist ein indonesischer Regierungsbezirk (Kabupaten) in der indonesischen Sonderregion (Daerah Istimewa) Yogyakarta auf der Insel Java. Stand 2020 leben hier circa 1.080.000 Menschen.[1] Der Regierungssitz des Kabupaten Sleman ist die gleichnamige Stadt Sleman.

Kabupaten Sleman
Regierungsbezirk Sleman
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Indonesien
Provinz Yogyakarta
Sitz Sleman
Fläche 574,8 km²
Einwohner 1.079.916 (2020)
Dichte 1879 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 ID-YO
Prambanan-Tempelanlage
Prambanan-Tempelanlage
Koordinaten: 7° 41′ S, 110° 21′ O

GeographieBearbeiten

Distrikt

Kecamatan

Dörfer

Desa

Fläche

[km²]

Einwohner

2020

Bevölkerungs-

dichte

Berbah 4 26,36 55.063 2.089
Depok 3 31,36 122.761 3.915
Cangkringan 5 45,54 31.406 690
Gamping 5 29,24 94.087 3.218
Godean 7 26,97 70.109 2.600
Kalasan 4 36,23 82.917 2.289
Moyudan 4 27,73 33.681 1.215
Minggir 5 27,41 32.595 1.189
Mlati 5 29,77 92.408 3.104
Ngaglik 6 38,93 97.510 2.505
Ngemplak 5 37,68 61.813 1.667
Pakem 5 53,68 37.675 702
Prambanan 6 41,40 54.054 1.306
Seyegan 5 26,95 51.176 1.899
Sleman 5 31,67 69.731 2.202
Tempel 8 32,90 54.554 253
Turi 4 41,25 37.376 906

Sleman liegt im Norden der Sonderregion Yogyakarta. Es grenzt im Süden an die übrigen Regierungsbezirke der Sonderregion: Kulon Progo, Bantul, Gunungkidul und die Stadt Yogyakarta. Im Norden grenzt es an die Provinz Jawa Tengah. Administrativ unterteilt sich Sleman in 17 Distrikte (Kecamatan) mit 86 Dörfern (Desa).

EinwohnerBearbeiten

2020 lebten in Sleman 1.079.916 Menschen. Die Bevölkerungsdichte beträgt 1.879 Personen pro Quadratkilometer. 90,4 Prozent der Einwohner sind Muslime, 9,4 Prozent Christen (Katholiken und Protestanten) und 0,2 Prozent Hindus, Buddhisten und Konfuzianer.[1]

SehenswürdigkeitenBearbeiten

In Sleman liegen viele Tempelanlagen. Die bekannteste ist das UNESCO-Weltkulturerbe Prambanan. Daneben befinden sich auch Candi Sari, Candi Kalasan und Candi Ijo[2] in Sleman.

TransportBearbeiten

Der ehemalige Hauptflughafen von Yogyakarta, der Adisutjipto International Airport, liegt im Distrikt Depok in Sleman.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Visualisasi Data Kependudukan. Abgerufen am 9. Februar 2021.
  2. Ijo Temple, Sleman – Yogyakarta – Visit Indonesia – The Most Beautiful Archipelago in The World. Abgerufen am 9. Februar 2021 (englisch).