Sky Express SA

griechische Fluggesellschaft

Sky Express ist eine griechische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Iraklio und Basis auf dem Flughafen Iraklio.

Sky Express S.A.
Logo der Sky Express
BAe Jetstream 41 der Sky Express
IATA-Code: GQ
ICAO-Code: SEH
Rufzeichen: AIR CRETE
Gründung: 2005
Sitz: Iraklio,
GriechenlandGriechenland Griechenland
Heimatflughafen: Flughafen Iraklio
Leitung: Agamemnon Kikerakis[1]
Fluggastaufkommen: 120.000
Flottenstärke: 17
Ziele: national
Website: www.skyexpress.gr

GeschichteBearbeiten

Sky Express wurde im Jahre 2005 von Miltiadis Tsagarakis, einem ehemaligen Piloten der Olympic Airways, gegründet. Tsagarakis war Hauptgeschäftsführer der Olympic Airways und war u. a. Berater des Managements. Er war zudem Kapitän und Pilot des Flugzeugs des griechischen Premierministers.[2]

Die Flotte der Sky Express bestand anfangs nur aus einer BAe Jetstream 3102 mit der Seriennummer 829 und dem Luftfahrzeugkennzeichen SX-SKY, später kam noch eine weitere hinzu. Darauf folgten zwei McDonnell Douglas MD-83 und zwei weitere Jetstream 41. Die MD-83 wurden meistens für den Sommer-Charterbetrieb verwendet und bald wieder ausgeflottet.

FlugzieleBearbeiten

Sky Express bedient von Iraklio aus zahlreiche Ziele innerhalb Griechenlands.[3] An außergriechischen Zielen werden (Stand: August 2021) Hamburg, Rom, Paris, London, Larnaka und Brüssel von Athen aus angeflogen.

FlotteBearbeiten

 
ATR 42-300 der Sky Express

Mit Stand Juli 2021 besteht die Flotte der Sky Express aus 17 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 14,8 Jahren:[4]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze[5]
ATR 42-500 5 eine inaktiv 48
ATR 72-500 5 eine inaktiv 70
ATR 72-600 1
Airbus A320neo 6
Gesamt 17 0

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Sky Express S.A. – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pressebericht November 2012@1@2Vorlage:Toter Link/www.commsoft.aero (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (PDF; 366 kB)
  2. Profil Miltiadis Tsagarakis (englisch) (Memento vom 10. August 2011 im Internet Archive)
  3. skyexpress.gr – Scheduled flights (Memento des Originals vom 30. April 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.skyexpress.gr (englisch), abgerufen am 9. Mai 2017
  4. Sky Express Fleet Details and History. In: planespotters.net. 20. Juni 2021, abgerufen am 24. Juni 2021 (englisch).
  5. skyexpress.gr – Fleet (englisch), abgerufen am 9. Mai 2017