Sjusjøen

Siedlung in Norwegen
Sjusjøen
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Sjusjøen (Norwegen)
Sjusjøen
Sjusjøen
Basisdaten
Staat Norwegen
Provinz (fylke) Innlandet
Gemeinde (kommune): Ringsaker
Koordinaten: 61° 9′ N, 10° 41′ OKoordinaten: 61° 9′ N, 10° 41′ O
Höhe: 850 moh.

Sjusjøen ist ein norwegisches Skisportzentrum. Es ist ein Ortsteil der Gemeinde Ringsaker in der Provinz Innlandet. Benannt ist der Ort nach dem östlich des Ortszentrum gelegenen gleichnamigen See.

GeographieBearbeiten

Geographische LageBearbeiten

Die Ortschaft befindet sich knapp 20 Kilometer nordöstlich von Lillehammer inmitten der Hochfjell-Landschaft zwischen dem westlich gelegenen Gudbrandsdalen und dem Østerdalen im Osten. Am östlichen Rand der Ortschaft befindet sich der gleichnamige See. Von Lillehammer aus erreicht man Sjusjøen am besten über die Ortschaft Nordseter der Nachbargemeinde Lillehammer. Ab hier besteht ein Querverbindung zum Fylkesvei Fv 2.

NachbarorteBearbeiten

Innerhalb der Gemeinde Ringsaker ist Mesnali der nächstgelegene Ortsteil. Er befindet sich südlich von Sjusjøen. Westlicher Nachbarort, jenseits der Gemeinde- und Fylkegrenze, ist Nordseter.

Sehenswürdigkeiten/AktivitätenBearbeiten

Das Gebiet in und um Sjusjøen ist landschaftlich sehr reizvoll. Es bietet vor allem wintersportbegeisterten Urlaubern einiges. Ein weit ausgedehntes Loipennetz verbindet den Ort mit den benachbarten Dörfern. Das zusammenhängende Loipennetz beträgt mehr als 2.500 km.[1] Es stehen zwei Langlaufstadien zur Verfügung, die beide für Rennen auf internationaler Ebene geeignet sind. Die Natrudstilen-Arena ist dabei Schauplatz der Rennen der Weltelite des Langlaufskisports. Sie wird für Trainingslager und Wettkämpfe genutzt.

Für Alpinsportler ist das Sjusjøen Skisenter Natrudstilen einer von zwei Anlaufpunkten. Es bietet eine 2,2 km lange Abfahrtspiste mit einem Höhenunterschied von 250 m.[2] Ein weiteres alpines Skizentrum ist der Birkebeinerbakken.[3] Größere alpine Skigebiete sind vor allem die Olympiapisten in Hafjell und Kvitfjell.

Im Sommer ist das Sjusjøen Sommerland ein beliebter Freizeitpark.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Informationen über das Langlauf-Skigebiet in und um Sjusjoen
  2. Daten des Skicenters (Memento des Originals vom 13. Dezember 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sjusjoen-skisenter.no
  3. Gebietsinformationen der Kommune Ringsaker (en)

WeblinksBearbeiten