Hauptmenü öffnen

Sirnau

Stadtteil von Esslingen am Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland

Sirnau ist ein Stadtteil von Esslingen am Neckar. Er liegt umgeben von Wiesen und Wäldern im Südosten der Stadt zwischen Berkheim im Süden und Oberesslingen im Norden.

Sirnau
Koordinaten: 48° 43′ 16″ N, 9° 20′ 3″ O
Höhe: 235 m
Einwohner: 786 (30. Jun. 2016)[1]
Postleitzahl: 73730
Vorwahl: 0711
InnenstadtHohenkreuzNeckarhaldeRüdernSulzgriesKrummenackerSankt BernhardtSerachObertalWäldenbronnWiflingshausenLiebersbronnKennenburgHegensbergKimmichsweiler/OberhofOberesslingenSirnauPliensauvorstadtZollbergWeilBrühlMettingenBerkheimZellKarte
Über dieses Bild
Lage von Sirnau in Esslingen am Neckar

In dem etwas abgelegenen Ort gibt es neben vielen kleinen Häusern und engen Straßen ganz im Westen Sportplätze und eine evangelische Kirche und ganz im Osten eine katholische Kirche. Durch Wiesen und die Zufahrt zur Dieter-Roser-Brücke abgetrennt liegt ein Industriegebiet.

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Sirnau liegt auf der südlichen Seite des Neckars zwischen der Bundesstraße 10 im Norden und der Landstraße K1215 im Süden.

Auf der anderen Seite der Landstraße wird Sirnau durch die Stockhalde, den Stiftungswald, den Erlenhau und Buchenwälder, die sich bis auf die Filderebene ziehen, von Berkheim getrennt.

Von der Stadtmitte Esslingens gelangt man über die Adenauerbrücke oder von Oberesslingen aus über die Dieter-Roser-Brücke nach Sirnau.

 
Panoramafoto von Sirnau

GeschichteBearbeiten

Esslingen erwarb das Gebiet 1929 von der Gemeinde Deizisau.

Sirnau wurde ab 1932 als Arbeitslosensiedlung angelegt. Die Siedler mussten ihre zunächst etwa 50 Häuser selbst bauen. Die kleinen Häuser wurden in Fachwerkbauweise nach Plänen des Architekten Otto Junge gebaut. 1935 und 1937 sowie von 1949 bis 1952 wurden weitere Einfamilienhäuser errichtet.

PolitikBearbeiten

Der Ansprechpartner für die Belange des Stadtteils für die Stadtverwaltung und den Gemeinderat von Esslingen ist der Bürgerausschuss Sirnau. Auf der Stadtteilebene gestaltet der Bürgerausschuss Sirnau das kommunale Leben mit[2]. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Bürgerausschüsse, diese besteht zum Erfahrungsaustausch und zur Koordination der einzelnen Bürgerausschüsse der Stadt. In der öffentlichen Bürgerversammlung, die die Stadt Esslingen am 15. April 2010 im Saal des Sportheims Sirnau durchführte, wurde der Bürgerausschuss Sirnau für 3 Jahre gewählt[3].

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Entwicklung der Wohnbevölkerung in den Stadtteilen 2006-2016 Stand jeweils 30.6. Stadt Esslingen, abgerufen am 28. April 2017.
  2. Bürgerausschüsse in Esslingen am Neckar
  3. Bürgerversammlungen